Die Teufel kommen

18 03 02 UHC RD VBAm Samstag kommt es zum Derby des UHC Weißenfels gegen Wernigerode. Auch wenn der UHC elf Punkte Vorsprung auf seinen engsten Verfolger aus dem Harz hat, bietet die Partie ordentlich Brisanz.

Wann wird angepfiffen?

UHC Weißenfels vs. Red Devils Wernigerode

Samstag, 03. März 2018

Sporthalle Weißenfels West, 18 Uhr

Wie ist die Ausgangslage?

Auch wenn der UHC bislang alle Spiele gewann und vor allem in den letzten beiden Heimspielen verdächtig hohe Resultate erzielte, bietet die Partie Spannung. Wernigerode will sicher den zweiten Rang vor Lilienthal verteidigen, bringt er doch die direkte Qualifikation für das Halbfinale. Das Hinspielergebnis (8-7 für den UHC) zeigt durchaus, dass der Ausgang alles andere als klar ist. Zudem steht für beide Teams das Final4 kurz bevor. Am 17. und 18. März finden die beiden finalen Runden des Pokalwettbewerbs in Berlin statt. Auch wenn beide Teams nicht im Halbfinale aufeinander treffen, wird das Wochenende schon ein bisschen im Hinterkopf sein. Schlussendlich birgt das Derby der beiden Topteams aus Sachsen-Anhalt immer etwas mehr an Brisanz als andere Bundesligaspiele. Zu oft hat man sich schon gegenseitig alles abverlangt, als das einem das Derby egal sein könnte.

Wie ist die Form?

UHC S-S-S-S-S

Red Devils N-S-S-N-S

Was erwartet Coach Naumanen?

Surprisingly great results from the last two games can now be ignored. The challenge in the next game is much harder. Offensive zone will be more difficult to arrive at and I expect that we will also have to defend our own territory for longer periods than in the previous games. At this time, it is not necessarily a bad thing that we can slightly check the weak points of our defense and go on improving them also.

Die überraschend hohen Siege aus den beiden letzten Spielen können jetzt ignoriert werden. Die Herausforderung im kommenden Spiel ist wesentlich größer. Es wird schwerer sein in die Offensivzone zu kommen und vermutlich werden wir auch längere Phasen hinten reingedrückt. Aber es ist nicht unbedingt schlecht, dass wir noch etwas testen können, wo unsere Schwachpunkte in der Defensive liegen und wie wir sie verbessern können.

Gibt es einen Liveticker?

Yes! Hier findet ihr unseren Liveticker.