Jarmo Eskelinen komplettiert UHC-Kader

JarmoMit dem Finnen Jarmo Eskelinen komplettiert der UHC seinen Kader für die Saison 2014/2015. Der Center hat mehrere Jahre in der Schweiz gespielt und wird viel Erfahrung in die Weißenfelser Equipe bringen.

In den vergangenen Wochen gelang es dem UHC die planmäßig vierte internationale Position zu besetzen und noch einmal sein Team für die Saison 2014/2015 zu verstärken. Von Salibandy Naantali wechselt der 32-jährige Jarmo Eskelinen an die Saale. Jarmo hat bereits über fünf Jahre in der Schweiz gespielt. Nach mehreren Jahren Konolfingen in der 1. Liga (dritthöchste) wechselte Eskelinen in die NLA (höchste Liga) zum UHC Grünenmatt. In den beiden Saisons absolvierte er je 22 Spiele und erzielte in der Summe 10 Tore und 43 Vorlagen. Danach ging es zurück nach Finnland zu Nokian in die Salibandyliiga, von wo er aber zu Saisonmitte aus persönlichen Gründen zu Salibandy Naantali wechselte.

Seit zwei Wochen trainiert der Finne nun mit der Mannschaft und hat erstmals gegen Deutschland gespielt. Eskelinen wird in der kommenden Saison wohl als Center auflaufen.

„Ich hatte viel Positives über Weißenfels gehört und habe neue Erfahrungen gesucht. Ich hoffe auch neue Freunde und nette Menschen kennenzulernen", sagt Jarmo über seine Motivation zum UHC zu wechseln.

Wir begrüßen Jarmo herzlichst in Weißenfels und freuen uns auf eine großartige Saison!