Martin Brückner beendet Traineramt beim UHC

Martin Brückner beendet Traineramt beim UHC

Nach insgesamt 7 Jahren in der Funktion als Spielertrainer und Trainer der Herrenmannschaft des UHC wird Martin Brückner zum Ende der Saison 2014/15 sein Amt niederlegen.

Die Gründe für seine Entscheidung sind komplex. „Ich möchte mich beruflich und persönlich weiterentwickeln und sehe dafür vor allem in anderweitigen Herausforderungen neue Chancen."…

weiterlesen

Ergebnisse vom Wochenende

Ergebnisse vom Wochenende

Nächster Versuch die regelmäßige Wochenendrückschau wieder zu beleben. Am Wochenende verteidigte die U11 auch ohne die ältesten Spieler, die bei der U13 im Einsatz waren, Platz 1. Dort haben sie Spitzenreiter Leipzig geschlagen und knapp gegen Wernigerode verloren. Die U17 hat nun große Chancen in die Play-offs zu kommen. Und…

weiterlesen

Informationen rund um die Play-offs

Informationen rund um die Play-offs

Die Hauptrunde ist abgeschlossen. Der Blick geht nun auf die Play-offs. Da die etwas kompliziert anmuten, werden hier die wichtigsten Informationen zusammengetragen.

Es ist nicht ganz einfach einen fairen und für alle Teams positiven Modus bei einer Bundesliga mit zehn Teams zu gestalten. Geht man mit acht Teams in die…

weiterlesen

Einzug ins Finale

Einzug ins Finale

Die Damen des UHC haben den Sprung in das Finale der Deutschen Meisterschaft geschafft. Mit zwei klaren Siegen in der Best-of-Three Serie setzten sie sich gegen die Dümptener Füchse durch.

Wie verlief das Spiel?

Die UHC Damen spielten von Beginn an mit drei Reihen und starteten sehr druckvoll in das…

weiterlesen

Souverän zum Zwischenziel

Souverän zum Zwischenziel

Zum zwölften Mal in Folge geht der UHC als Tabellenführer in die Play-offs. Gegen Hamburg (9-1) und Chemnitz (10-4) gab es zum Abschluss klare Siege.

Wie gingen die Spiele aus?

UHC Weißenfels vs. Piranhhas Hamburg 9-1 (2-1, 5-0, 2-0)

Schüsse auf das Tor: 20-17 (6-5, 7-3, 7-9)

Floor Fighters Chemnitz…

weiterlesen