UHC verschlägt es nach Berlin

20 03 07 UHC BAT VBDie Hauptrunde neigt sich langsam Ihrem Ende entgegen. Noch zwei Auswärtsspiele stehen für den UHC an, Platz eins ist den Saalestädtern nicht mehr zu nehmen. Heute geht es nach Berlin.

Wann wird angepfiffen?

Floorball Bundesliga, 17. Spieltag

Berlin Rockets vs. UHC Weißenfels 

Samstag, 07.03.2020

17 Uhr, Berlin

Wie ist die Ausgangslage?

Für den UHC geht es jetzt darum, sich auf die Play-offs vorzubereiten. Nach dem Platz eins mit dem Unentschieden gegen Leipzig gefestigt wurde, haben die beiden letzten Spiele tabellarisch keine Bedeutung mehr. Dennoch wollen die Weißenfelser nicht nachlassen und weiter an ihrem Spiel arbeiten. Die personelle Situation ist nicht ganz einfach. Unter der Woche fehlten krankheits- bzw. verletzungsbedingt einige Spieler. Insbesondere der längerfristige Ausfall von Thomas Händler ist bitter. 

Berlin liegt derzeit auf den letzten Platz, ist aber in wenigen Wochen Gastgeber des Final4 und in dieser Rolle auch für das Halbfinale gesetzt. Dementsprechend klar sollte die Zielstellung der Hauptstädter sein. Den zehnten Platz wird man bei fünf Punkten Rückstand auf den neunten Platz nur schwer verlassen können. Dennoch zeigen die Ergebnisse der letzten Woche tatsächlich einen Aufwärtstrend. Gegen den Vierten (Schriesheim) und Fünften (Holzbüttgen) verlor man zuletzt erst nach Verlängerung. 

Wie ist die Form?

UHC: S-S-S-N-U

Rockets: N-N-N-N-N

Auf wen ist zu achten?

Die Top-3 Scorer beider Teams:

UHC

Name Spiele Tore Vorlagen Gesamt
Matthias Siede 16 22 18 40
Niklas Laurila 16 17 17 34
Jonas Hoffmann 15 19 14 33

Rockets

Name Spiele Tore Vorlagen Gesamt
Jami Savolainen 15 14 12 26
Tim Lemke 15 18 7 25
Hannes Thun 16 8 7 15