UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Déjà-vu in Hamburg

17 09 25 UHC Hamburg NBNun hat für die UHC Cats auch offiziell die Bundesliga begonnen und zwar mit dem ersten Auswärtsspiel in Hamburg. Wie verlief die Partie gegen die Lady Piranhhas? Das erste Drittel wirkte seitens UHC noch ein bisschen träge, wobei es einige gute Chancen für die Cats gab, der Ball aber immer knapp das Tor verfehlte (2-0). Das führte zu einem recht ausgeglichenem ersten Drittel, denn auch Hamburg hatte Chancen.
Stopp… kommt uns das nicht bekannt vor? Ja, nämlich vom ersten Regionalligaspiel der Damen, am 16.9. in Dresden. Denn wie auch damals, war der Sieg der Cats am Ende den Anstrengungen in den letzten beiden Dritteln zu verdanken. Das zweite war dabei das torreichste seitens UHC und auch der ETV konnte 3mal punkten. (6-3)
Im letzten Drittel zeigten sich die Cats noch einmal souverän auf dem Parkett. (4-0)
Somit gelang auch trotz anfänglicher kleinen Schwierigkeiten ein erfolgreicher Start in die lang ersehnte Bundesliga. Juhu!

 

Name Tore Vorlagen Gesamt Strafminuten
Pauline Baumgarten 1 4 5  
Jenny Horn 2 1 3  
Katja Leonhardt 2 0 2  
Leonie Vogt 1 1 2 2
Magdalena Tauchlitz 1 1 2  
Andrea Gerdes 1 1 2  
Britta Herrmann 1 1 2  
Carla Benndorf 1 0 1  
Sophie Großert 1 0 1  
Lea Kolditz 0 1 1  

 

Ähnliche Artikel

18 02 10 UHC Schenefeld VB

Mit kleinem Kader in Schenefeld

Nach der gelungenen WM-Quali geht es für den UHC am heutigen Samstag nach Schenefeld. Beim Aufsteiger stehen aber zahlreiche Spieler nicht zur Verfügung. Dennoch sollen drei Punkte geholt werden, um Platz eins weiter zu sichern. Wann wird angepfiffen? Blau-Weiß Schenefeld vs. UHC Weißenfels Samstag, 10.02.2018 15 Uhr, Sporthalle Achter de

Richtigstellung

In der MZ-Vorschau vom 18. September für das Floorballspielgeschehen am vergangenen Wochenende war in der MZ / Ausgabe Weißenfels zu lesen: …UHC-Präsident Rolf Blanke (ist) davon überzeugt, dass sein Verein auch in der kommenden Saison Titel wie Briefmarken sammelt. Diese Wortwahl ist vom UHC-Präsidenten in keinster Weise gewählt worden. Vielmehr

18 09 24 UHC Holz NB

Nach Startschwierigkeiten wird es deutlich

Es zeichnet sich ein Muster ab: Der UHC startet mit leichten Problemen in das Spiel und macht es dann doch noch deutlich. Diesmal wurde aus einem 3-4 in der 26. Minute ein 18-5.  Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. DJK Holzbüttgen 18-5 (2-2, 8-2, 8-1) Schüsse auf das

de maiziere

Bundesinnenminister Schirmherr beim EFC

Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister des Innern, ist Schirmherr des EuroFloorball Cups! In seinem Grußwort grüßt er alle Protagonisten des EFC:   Liebe Sportlerinnen und Sportler, sehr geehrte Organisatoren und Gäste des EuroFloorball Cup der Landesmeister, Es ist bemerkenswert, wie rasant sich Floorball verbreitet. Viele kleine und auch größere Vereine