UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Internationaler Sparkassencup in Weißenfels (Endstand)

Nach langen Diskussionen und mit großem Aufwand wird der UHC am kommenden Wochenende den internationalen Sparkassen-Cup ausrichten. Neben mehrere Bundesligisten gastieren auch zwei schweizer Mannschaften in der Stadt- bzw. Westhalle. Hier folgen die wichtigsten Informationen und am Wochenende die Live-Ergebnisse. 

Wer nimmt am Turnier teil und wo wird gespielt?

Datum28.08. – 30.08.2020
SpielorteStadthalle Weißenfels (Beuditzstraße 69a, 06667 Weißenfels)
 Westhalle Weißenfels (Thomas-Müntzer-Straße 17a, 06667 Weißenfels)
Teilnehmer HerrenUHC Sparkasse Weißenfels
 Red Devils Wernigerode
 MFBC Leipzig
 DJK Holzbüttgen
 Red Devils March Höfe Altendorf (CH)
Teilnehmer DamenUHC Sparkasse Weißenfels
 Red Devils Werngerode
 Dümptener Füchse
 Unihockey Team Aarau (CH)
Allgemeine Informationen

Wie ist der Spielplan?

ACHTUNG! Die Ergebnisse werden jeweils nach dem Spiel hier eingetragen! 

KategorieHeimGastErgebnis
Freitag, 28.08.2020, Stadthalle
DamenDümptener FüchseTeam Aarau4-3
DamenUHC WeißenfelsRed Devils Wernigerode5-2
Freitag, 28.08.2020, Westhalle
HerrenUHC WeißenfelsMFBC Leipzig10-5
HerrenRed Devils March AltendorfRed Devils Wernigerode10-2
HerrenDJK HolzbüttgenUHC Weißenfels4-5
Samstag, 29.08.2020, Stadthalle
HerrenRed Devils WernigerodeDJK Holzbüttgen6-5
HerrenUHC WeißenfelsRed Devils March Altendorf6-7
HerrenMFBC LeipzigDJK Holzbüttgen7-3
Samstag, 29.08.2020, Westhalle
DamenDümptener FüchseRed Devils Wernigerode8-4
HerrenRed Devils March AltendorfMFBC Leipzig2-3
DamenUHC WeißenfelsDümptener Füchse4-6
DamenRed Devils WernigerodeTeam Aarau5-6
DamenTeam AarauUHC Weißenfels4-0
Sonntag, 30.08.2020, Stadthalle
HerrenMFBC LeipzigRed Devils Wernigerode7-1
Damen FinaleDümptener FüchseTeam Aarau3-2
HerrenRed Devils WernigerodeUHC Weißenfels3-12
Sonntag, 30.08.2020, Westhalle
Damen kl. FinaleUHC WeißenfelsRed Devils Wernigerode7-8
HerrenDJK HolzbüttgenRed Devils March Altendorf7-12
Spielplan Damen und Herren

Wie sieht die Tabelle aus?

Damen:

Tabelle Hauptrunde

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1Dümptener Füchse3+79
2Team Aarau3+46
3UHC Weißenfels3-33
4Red Devils Wernigerode3-80

 Finale Platzierung:

1. Dümptener Füchse

2. Team Aarau

3. Red Devils Wernigerode

4. UHC Weißenfels

Herren:

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1UHC Weißenfels4+149
2Red Devils March Altendorf4+139
3MFBC Leipzig4+69
4Red Devils Wernigerode4-223
5DJK Holzbüttgen4-110

 *Bei gleicher Punktzahl zählt entsprechend der IFF-Regeln der direkte Vergleich. Die Tabelle wird nach Abschluss ggf. angepasst. 

Sind Zuschauer erlaubt?

Ja! Zuschauer sind erlaubt, müssen aber einige Regeln befolgen: 

  • Im Zuschauerbereich (Gänge, Foyer, Catering) der Sporthallen ist Maskenpflicht
  • Der Sportlereingang der Stadthalle darf nur von Spielern und Betreuern, die laut Spielplan dran sind, benutzt werden. Zuschauer müssen ausschließlich über den Zuschauereingang.
  • In den Turnhallen sind die Zuschauer begrenzt (laut Verordnung des Landes Sachsen- Anhalt; Abstandsregeln). In der Stadthalle sind 250 Zuschauer und in der Westhalle sind 100 Zuschauer erlaubt.
  • Die Zuschauer erhalten beim Betreten der Halle eine Marke, die sie beim Verlassen wieder abgeben müssen.
  • Zuschauer müssen sich zur Nachverfolgung anmelden. Das Dokument wird am Einlass zur Verfügung stehen, kann aber ab morgen (Donnerstag) auch hier heruntergeladen werden. Dann spart ihr euch den Aufwand vor Ort. 
  • In den Hallen wird ein Wegleitsystem geben. Dies bitten wir zu beachten. 

Der Sparkassen-Cup ist auch eine Art Generalprobe für kommende Wettkampfspiele. Wir bitten daher alle Zuschauer und Beteiligte im Interesse aller um höchstmögliche Kooperation in der Umsetzung der Regeln und um Verständnis, falls etwas noch nicht ganz klappt. Es ist eine neue Situation, die wir bestmöglich lösen wollen, in der aber auch einige Erfahrungswerte notwendig sind.

Ähnliche Artikel

2herren dresden nachbericht

Generalprobe geglückt

Am vergangenen Samstag hatte die zweite Mannschaft des UHC ihr letztes Saisonspiel. Gegen Chemnitz II konnte man am Ende mit 11-7 gewinnen. Wie ging die Begegnung aus?Floor Fighters Chemnitz II vs. UHC Weißenfels II (1-5; 2-3; 4-3) Wie verlief die Begegnung?Schon von Beginn an spielte die Reserve sehr konzentriert. Man

Valle-MG

Mal wieder in der Hauptstadt

Das Duell hat mittlerweile Tradition. Stets bieten sich Berlin und Weißenfels attraktive und faire Spiele. Nun geht es in die nächste Runde, in der Weißenfels seinen Formanstieg fortsetzen will.

Verstärkung für die Cats – Johanna Zoberbier wechselt zum UHC

Die Damenmannschaft des UHC wird nächste Saison eine neue Spielerin bekommen. Die junge und talentierte Flügelspielerin Johanna Zoberbier wird sich den Cats anschließen und somit für den UHC spielen. In unserem Interview mit ihr erfahrt ihr mehr über Johanna. Aber eigentlich ist Johanna keine völlig neue Spielerin, da Johanna bereits im vergangenen Herbst

17 11 10 UHC Grimma VB

Schwere erste Runde?

Und zwar diesen Sonntag in Grimma wenn die Damen des UHC ihr erstes Pokalspiel diese Saison bestreiten werden. Der Gegner wird natürlich wieder Grimma sein und wir wissen, dass diese Partien immer besonders spannend sein können. Am 12. November geht es dann um 16 Uhr in der Muldentalhalle los und