UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Damennationalmannschaft traf sich in Konstanz

19 09 11 Damen NatiAm vergangenen Wochenende fand für 5 Spielerinnen unserer Cats das Trainingslager der Damennationalmannschaft statt. Indra Reck, Carla Benndorf, Pauline Baumgarten, Vanessa Weikum und Laura Hönicke führte die Reise in den Süden Deutschlands nach Konstanz. Es war das erste der drei Vorbereitungslager, die das Team auf die Weltmeisterschaft im Dezemeber diesen Jahres vorbereiten sollen und hielt eine Menge Trainings und Testspiele für alle Teilnehmerinnen bereit. Auf ihren jeweiligen Positionen (Indra Reck: Tor, Carla Benndorf: Verteidigung, Pauline Baumgarten: Center, Vanessa Weikum und Laura Hönicke: Sturm) konnten sich unsere Cats-Vertreterinnen neben anderen Top-Spielerinnen des deutschen Damen-Floorball-Sports etablieren und beweisen. Damit in der Schweiz vom 07.12. bis 15.12.2019 eine Einheit auf dem Platz steht, waren Teambuilding-Maßnahmen ebenfalls ein Punkt auf der Tagesordnung des deutschen Trainerstabs. Wir blicken auf ein erfolgreiches und intensives Wochenende zurück und danken ganz besonders dem Autohaus Schulze in Weißenfels für die Bereitstellung eines PKWs.

Ähnliche Artikel

18 02 23 UHC Red Hocks VB

Red Hocks gastieren in Weißenfels

Schon das vierte Heimspiel dieses Kalenderjahres steht an: Der UHC Weißenfels empfängt die bayerischen Red Hocks aus Kaufering. Wann wird angepfiffen?UHC Weißenfels vs. Red Hocks Kaufering Samstag, 24.02.2018 18 Uhr, Stadthalle Weißenfels Wie ist die Ausgangslage?Im Herbst 2017 gastierte der UHC gleich zwei Mal in Kaufering. Während man zunächst im

Bundesliga startet mit Standortbestimmung

Nach der langen Ligapause aufgrund der Herren Weltmeisterschaft geht es am kommenden Samstag in der Bundesliga weiter. Zum Start in das neue Kalenderjahr muss der UHC die Reise nach Holzbüttgen antreten. Wann und wo starten die Partien? Die Partie findet auswärts in Kaarst in der Sportparkhalle statt. 15.01.2022 – 18:00

Erfolgreiches Doppelspielwochende mit Schwächephasen

Direkt am zweiten Spieltag stand für die Männer des UHC das erste Doppelspielwochende auf dem Programm. Neben dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Schenefeld, gastierten die Red Devils aus Wernigerode am Sonntag zum Sachsen-Anhalt Derby in der Stadthalle. Trotz der schlussendlich klaren Ergebnisse war der Spielverlauf nicht durchweg souverän. Wie gingen die

20 01 16 UHC DJK NB

Glückliche Punkte

Im ersten Spiel des Jahres zeigte sich die Weißenfelser Abwehr fehleranfällig. Sekunden vor dem Ende glich Niklas Laurila aus und der UHC sichert sich wenig später zwei weitere Punkte Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. DJK Holzbüttgen 9-8 n.V. (0-1, 6-6, 2-1, 1-0) Wie verlief das Spiel? Bereits