UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

3-Punkte Samstag für unsere Damen

Sieg für die Cats gegen Bonn. (Foto: Simon-Werbung/ Kuch)

Am vergangenen Samstag hieß es für unsere Damen Heimspiel gegen die Damen des SSF Dragons Bonn. Da Haupttrainer Martin Brückner aktuell im Einsatz bei der Herren Weltmeisterschaft in der Schweiz ist, stand Co -Trainer Jan Berbig mit an der Bank.

Jedoch war das Ziel des Spiels klar gesteckt, ein 3-Punkte Sieg sollte her.

Die Cats starteten mit 3 Reihen ins Spiel. Beide Teams brauchten ein wenig, um ins Spiel zu kommen. Das erste Tor der Partie fiel in der 13. Minute. Vanessa Weikum brachte unsere Damen in Führung. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die 1. Drittelpause.

Nach dem Seitenwechsel, welche wieder durchgeführt wird, ging das Spiel für beide Teams weiter. In der 13. Minute des 2. Drittels konnten die Bonner ihre Torchancen nutzen und glichen zum 1:1 aus. Aus Sicht der UHC-Damen konnte man gute Torchancen herausspielen, jedoch im verlaufe des 2. Drittel erfolglos. Somit ging es mit einem 1:1 Spielstand in die 2. Pause.

Somit war im letzten Drittel alles offen, wer sich den Sieg holen wollte. Pauline Baumgarten erzielte das 2:1 in der 3. Spielminute des letzten Drittels. Doch die Damen vom SSF Dragons Bonn ließen nicht lange auf sich warten und glichen zum 2:2 eine Minute später aus.

Jetzt hieß es einen kühlen Kopf bewahren. Der UHC stellte auf zwei Spielreihen um und erzielte in der 6. Spielminute durch Emma Gänkler das 3:2. Keine Minute später erzielte Pauline Baumgarten nochmals und erhöhte auf 4:2. Durch gutes Pressing und schnellere Spielzüge erzielte Emma Gänkler gleich zweimal hintereinander.

Somit stand es in der 8. Spielminute des letzten Drittels 6:2 für die Cats. Einen weiteren Treffer konnte Laura Hofmann in der 15. Spielminute erzielen, somit stand es 7:2 für den UHC. Doch die Gäste aus Bonn blieben am Ball und nutzen ihre Chance in der 16. Spielminute und verkürzten auf den Endspielstand von 7:3.

Wir bedanken und bei allen Helfern und Fans. Das nächste Heimspiel der Damen findet am 19.11.2022 um 14:00 Uhr in der Westhalle statt. Wir freuen uns auf jeden der vorbeikommt.

Ähnliche Artikel

Rückblick Herren Regionalliga

Die zweite Herrenmannschaft des UHC konnte in diesem Jahr unter Leitung von Niko Metsenränta die Meisterschaft in der Regionalliga Ost feiern. Die Mannschaft besteht aus jungen Spielern, die ihre ersten Herrenminuten sammeln und aus gestanden Spielern. Diese Saison kam dazu, dass viele von den jungen Talenten auch in der 1.

Zuschauerinfo – Renew Cup

Liebe Fans und Floorballbegeisterte, bei uns herrscht schon Vorfreude darauf, dass wir euch nach knapp zehn Monaten endlich wieder in der Halle begrüßen können. Um möglichst vielen Zuschauern die Möglichkeit zu geben Floorball live zu verfolgen, wird der Einlass das ganze Wochenende frei sein. Damit die existierenden Infektionsrisiken auf ein

Einzug ins Viertelfinale geglückt

Am vergangenen Samstag waren unsere Damen zum Pokal-Achtelfinale in Chemnitz zu Gast. Ziel war ganz klar der Einzug ins Viertelfinale. Die Cats starteten gut in das Spiel und konnten sich viele Chancen erkämpfen. Doch erst in der 8. Spielminute erzielte Lara Schubert mit einer Vorlage von Anne Berbig den Führungstreffer.

03 09 Leipzig DA VB

Damen bestreiten letztes Liga-Spiel

Am kommenden Samstag erwarten die Damen des UHC die Herren des SC Dhfk Leipzig in der heimischen Stadthalle. Bereits zu Beginn der Saison trafen die ,,CATS’’ auf die Leipziger und konnten einen souveränen 8:0-Sieg verbuchen.Nun hofft der UHC, erneut auf Punktjagd in der Verbandsliga Ost gehen zu können. Für die