UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Letztes Heimspiel der Hauptrunde

2017 03 18 UHC Bremen VBFokussiert auf die heiße Phase der Saison gilt es für den UHC den Pokalsieg vom vergangenen Wochenende abzuhaken. Volle Konzentration und engagierte Teamarbeit sind nun die Grundlage, um sich optimal auf die nahenden Play-Offs einzustimmen.

Wann wird angepfiffen?
UHC Weißenfels vs. TV Eiche Horn Bremen
Samstag, 18. März 2017
18 Uhr, Stadthalle Weißenfels

Wie ist die Ausgangslage?
Am vergangenen Wochenende konnte der UHC Weißenfels erneut den Pokalwettbewerb in einem mehr als spannenden Finale gegen die Konkurrenz aus Berlin gewinnen. Als der Ball in der Verlängerung im Netz der Hauptstädter zappelte, gab es kein Halten mehr. Doch mit dem zweiten Saisontitel nach dem Europacup ist die Saison noch nicht vorbei. Nun gilt volle Konzentration auf den Endspurt in der Bundesliga und den anschließenden Play-Offs, denn das Ziel der Weißenfelser ist das Triple aus Europacup, Pokalsieg und Meisterschaft.
Um dort den vermeintlich leichteren Gegner in den Play-Offs zu bekommen, benötigt der UHC einen Sieg am anstehenden Wochenende, um vom zweitplatzierten TV Lilienthal nicht mehr eingeholt zu werden und als erster in die entscheidende Saisonphase zu starten.
Der Gegner, gegen den dieses Vorhaben gelingen soll ist der TV Eiche Horn Bremen. Der Liganeuling aus dem Norden liegt aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz. Für die Hanseaten steht im April der Kampf um den Ligaerhalt an, da ein Erreichen der Play-Offs für die Bremer nicht mehr möglich ist. Gegen den direkten Tabellennachbarn aus Chemnitz konnte Eiche Horn zwar gewinnen, doch zahlte das junge Team auch viel Lehrgeld gegen die Teams aus den Play-Off-Rängen. So zeigte der UHC den Bremern im Hinspiel die Grenzen mit einem deutlichen 1-17 Sieg auf.
Doch auch solch deutliche Zahlen sollten nicht dazu führen, dass der UHC den Gegner unterschätzt. Die Mission ist klar und das Team um Coach Naumanen muss sich nun in Play-Off-Form spielen, denn die zuletzt knappen Pokalpartien gegen Lilienthal und Berlin haben gezeigt, dass die angestrebte Meisterschaft ein hartes Stück Arbeit sein wird.

Wie ist die Form?
UHC: S – S – S – N – S
TVEH: N – N – S – S – N

Was erwartet Coach Naumanen?
After winning the cup last weekend we have to get quickly back to our normal routines. Last weekend showed that from time to time we can play already in good level but problem is to keep that level whole 60 minutes. That´s something we can concentrate in next games more. Sadly again some of our players get injured during the cup games and will miss next game or games but we are already use to it this season, so some kind of rotation in line-up is nothing new anymore for us.

Nach dem Cupsieg am vergangenen Wochenende müssen wir jetzt schnell zu unserem Alltag zurückfinden. Das letzte Wochenende hat gezeigt, dass wir phasenweise auf einem sehr guten Niveau spielen können, aber Probleme haben, das Level über 60 Minuten zu halten. Darauf können wir uns in den kommenden Spielen konzentrieren. Leider haben sich erneut einige Spieler verletzt, aber daran sind wir uns mittlerweile gewöhnt, sodass einige Rotationen im Line-up nicht neu für uns sind.

Wer wird fehlen?
Verletzungsbedingt werden Sascha Herlt und Thomas Händler dem UHC nicht zur Verfügung stehen. Ein Fragezeichen steht dazu noch hinter den in Dessau angeschlagenen Bernieck und Schlevoigt. Doch auch jene Ausfälle gilt es durch eine geschlossene Teamleistung zu kompensieren, um mit einem Sieg als Tabellenführer in die Play-Offs zu starten.

Gibt es einen Liveticker?
Den findet ihr hier.

Ähnliche Artikel

09 19 Nachbericht MFBC

UHC mit Traumstart

Der UHC gewinnt ein intensives Spiel gegen den MFBC Leipzig. Ein Finne dreht ganz besonders auf. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. MFBC Leipzig 13-5 (4-2, 4-2, 5-1) Wie verlief das Spiel? Der UHC erwischte in vielerlei Hinsicht einen Traumstart in die Saison 2016/2017. Nach nur drei Sekunden

nattionalmannschaft dnemark

Länderspielturnier der Herren und Damen in Dänemark

Am kommenden Wochenende steht für die Floorball-Nationalmannschaften der nächste internationale Vergleich an. In Herlev, einem Vorort der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, werden sowohl die Damen als auch die Herren vom 06. bis 08. November an den „Floorball Denmark Open“ teilnehmen. Dabei werden zahlreiche Spieler/-innen aus den Reihen des UHC Sparkasse Weißenfels

Heimkehr mit Enttäuschung im Gepäck

Am Ende der diesjährigen Weltmeisterschaft reisen unsere deutschen Damen mit einem 10. Platz in die Heimat zurück. Ganze acht Spielerinnen schnupperten zum ersten Mal den internationalen Duft unter den 16 besten Damenteams der Floorballwelt. Das junge Team zeigte seine beste Leistung im Play-off Spiel gegen den Gastgeber aus der Slowakei,

19 10 07 VW

Großes Dankeschön an die FFW Weißenfels und Autohaus Kittel

Unser erfolgreicher Doppelspieltag gegen die Damen- und Herrenteams der Red Devils wurde umrahmt und bereichert durch die Präsentation der FFW Weißenfels, OT Tagewerben, und die Präsentation neuer Modelle durch unseren Partner und Förderer VW-Autohaus Kittel.