UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

MDR berichtet über WM-Teilnahme

Am vergangenen Freitag war der MDR zu Gast in Weißenfels. Mittelpunkt der Dreharbeiten und des darauffolgenden Fernsehbeitrages waren die fünf WM-Teilnehmerinnen aus Sachsen-Anhalt: Sara Patzelt, Katja Leonhardt, Pauline Baumgarten, Torhüterin Indra Reck sowie Julia Pradel von den Red Devils Wernigerode.

Gezeigt wurde der Beitrag am gestrigen Montag in der Sendung Sachsen-Anhalt Heute (19:00 Uhr).

Für alle UHC-Anhänger, denen es zu dieser Zeit nicht möglich war, den Bericht zu verfolgen, hat der UHC den Link zur MDR-Mediathek:

http://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/a/video313342.html

WM Damen Tampere

Ähnliche Artikel

18 10 19 UHC ETV VB

Erster Doppelspieltag der Saison

  Am vierten und fünften Bundesligaspieltag stehen dem UHC die PiranHHas aus Hamburg, sowie die Floor Fighters aus Chemnitz gegenüber. Aufgrund der Champions Cup Pause steht der UHC mit aktuell einem Spiel weniger seit langer Zeit nur auf dem dritten Tabellenplatz…und will das ändern. Wann wird angepfiffen?UHC Weißenfels vs. ETV

19 03 26 Ergebnisse Nachwuchs

Ergebnisse Nachwuchs 23./24.03.2019

Am vergangenen Wochenende haben beide U9 Mannschaften und die U17 GF erfolgreich gespielt: Samstag, 23.03.2019 RL U9 KT UHC 1 – RD Wernigerode 10-4 Tigers Magdeburg – UHC 2 5-4 n.V. UHC 2 – UHC 1 1-23 Sonntag, 24.03.2019 RL U17 GF UHC – USV Halle 4-5 n.V. MFBC Leipzig/Schkeuditz

Damen-Nati

Vier UHC Damen bei der WM Qualifikation

Katja Leonhardt, Laura Neumann, Sara Patzelt und Indra Reck sind ab Donnerstag im Trikot der deutschen Nationalmannschaft unterwegs. Vom 04. – 08. Februar gilt es für die Damen sich im polnischen Posen einen Startplatz bei der Weltmeisterschaft zu sichern. In den Qualifikationsspielen trifft Deutschland auf Polen, Estland, Schweden und die

Landesderby am Sonntag mit FFW und Autohaus Kittel

Der erstmalige Doppelspieltag im Landesderby der Damen (13.00 Uhr) und Herren(16.00 Uhr) des gastgebenden UHC Sparkasse gegen die Teams der Red Devils Wernigerode ist zugleich auch der erste Saisonhöhepunkt in der noch jungen Floorballsaison. Da beide Clubs zu den Leistungsträgern unter dem Dach von Floorball Deutschland zählen, erwarten die Zuschauer zwei attraktive