UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U11 mit vielen Spielen in der Saison

Die U11 hatte nach einer Spielpause über den Jahreswechsel viele Spiele. (Foto: Privat)

Die U11 konnte sich in diesem Jahr über sehr viele Spiele freuen. Die Mannschaft von Florian Böttcher konnte in der ersten Hälfte der Saison nur wenig Spiele bestreiten, da durch die Corona Pandemie die Jugendlichen schnell ausgesetzt wurden. Die Pause hatte jedoch auch etwas Gutes.

Foto: Privat

Durch ein öffentliches Probetraining konnten sehr viele neue Spieler dazugewonnen werden, sodass die Mannschaft nun über 20 Spieler umfängt. Dies stellt den Trainern nun aber auch eine Herausforderung, da bei den Kleinfeldspieltagen nur maximal 15 Spieler mitkönnen. In der 2. Saisonhälfte konnte man sich vor Spielen kaum retten,. Jedes 2. Wochenende fuhr die Mannschaft in die Hallen von Mitteldeutschland um dort die Platzierungsrunde zu spielen.

Zusätzlich konnte der Trainer Florian Böttcher sich über neue Unterstützung im Coachingsstaff freuen: Er wurde von Paula Schilling und Robin Thomas unterstützt, welche sich dabei auch persönlich weiterentwickelten und vielleicht später auch eine eigene Jugendmannschaft übernehmen wollen. Letztendlich kann man mit Platz 3 der Platzierungsrunde sehr zufrieden sein und sich bereits jetzt auf die neue Saison freuen.

Zum Jahresabschluss hieß es nun Grillen und sportliche Wettkämpfe auf dem Sportplatz in Langendorf, jedoch wurde dies durch ein starkes Unwetter gestört. Die Kinder störte dies jedoch nicht und rannten durch den Regen, währenddessen saßen die Eltern nett beisammen und lernten sich näher kennenlernten.

Foto: Privat

Ähnliche Artikel

Anne Weigert

Trikotnummer 10 Geburtsjahr 1999 Nationalität deutsch frühere Vereine –

10 01 VB Chemnitz

Bewährungsprobe in Chemnitz

Vor dem nahenden Heim-EFC (05.-09.10.) in der kommenden Woche steht noch eine Bewährungsprobe in der Bundesliga für den UHC an. Wann wird angepfiffen? Floor Fighters Chemnitz vs. UHCSamstag, 01.10.201618:00 Uhr, Schlossteichhalle, Schloßstr. 13, 09111 Chemnitz Wer pfeift die Spiele?Fritsche und Marklowsky aus Leipzig haben bereits am vergangenen Sonntag die Partie

herren2 mfbc2

Erste Niederlage für Reserve

Am letzten Samstag spielte die zweite Mannschaft des UHC gegen die Reserve des MFBC Leipzig. Dabei musste man in kleiner Besetzung die erste Saisonniederlage hinnehmen. Am Ende verlor man in Leipzig mit 1-5. Wie ging die Begegnung aus?MFBC Leipzig II vs. UHC Weißenfels II 5-1 (2-0; 1-1; 2-0) Wie verlief

Kaufering2

Revanche geglückt!

Mit einem überraschend klaren 10-1 (4-1, 2-0, 4-0) Sieg gelingt dem UHC die Revanche für die Niederlage in Kaufering und ein großer Schritt in Richtung Playoff Halbfinale. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. Red Hocks Kaufering 10-1 (4-1, 2-0, 4-0) Schüsse auf das Tor: 26-19 (12-3, 8-8, 6-8)