UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

2. Herren: Pokalhit zum 4. Advent

2herren kaufering vorberichtAuch für die zweite Mannschaft des UHC geht es am Wochenende um den Einzug in das Viertelfinale. Dabei wartet mit dem VfL Red Hocks Kaufering aber eine gewaltige Aufgabe auf das junge Team. Am 4. Advent geht es in Weißenfels um alles.


Wann und wo wird gespielt?
UHC Weißenfels II vs. VfL Red Hocks Kaufering
Stadthalle Weißenfels, Sonntag, 20. Dezember, 16 Uhr

Wie verlief die letzte Begegnung?
Man glaubt es kaum, aber diese Begegnung fand schon einmal statt. In der Saison 2012/ 2013 waren die Red Hocks frisch in die 2. Bundesliga aufgestiegen und legten dort einen bisher einmaligen Durchmarsch hin. Auch für den UHC II war gegen die Bayern damals nicht viel zu holen. Das Hinspiel verlor man in Weißenfels mit 2-8, das Rückspiel 2-10 in Kaufering.

Was ist zu erwarten?
Mittlerweile sind die Bayern ein Topteam der Bundesliga und spielen jedes Jahr um die Play-Off Plätze mit. Nach der diesjährigen Hinrunde liegen sie auf einem starkem dritten Platz. Aber auch im Pokal lief es bisher gut. In der ersten Hauptrunde setzte man sich gleich in einem Bundesligaduell gegen Chemnitz auswärts mit 5-2 durch und in dem Sechzehntel-Finale folgte ein Sieg im Bayern-Derby gegen Ingolstadt.
Nun trifft die zweite Mannschaft des UHC auf Kaufering. In der Regionalliga Ost ist man bisher Tabellenführer (wir berichteten). Und im Pokal zeigt sich die Mannschaft von Trainer Jonas Hoffmann bisher von ihrer besten Seite. Unteranderem gewann man gegen den Zweitligisten USV TU Dresden sowie gegen den Zweitplatzierten der 2. Bundesliga Nord-West SSF Dragons Bonn.
Nun kommt es also zum klassischen Pokalduell „David-gegen-Goliath“ . Die Red Hocks sind dabei natürlich der Favorit. Aber mit einer absoluten Topleistung gelingt es der Reserve vielleicht den Bundesligisten zu ärgern. Dies ist aber nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung möglich. Zusätzlich muss die Defensive hinten sicher stehen. Wenn dies gelingt, kann man vielleicht auch offensiv Akzente setzten. Die Bayern werden also viel Ballbeitz haben. Ziel wird es aber sein, das Spiel so lange wie möglich offen zu halten, um an der Sensation zu schnuppern. Denn mit der Unterstützung der Zuschauer werden eventuell noch mehr Kraftreserven frei gesetzt. Zahlreiches kommen ist also erwünscht! Und wie man immer so schön sagt: Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. 😉

Wer wird fehlen?
Vermutlich werden alle Spieler fit sein. Somit kann Trainer Jonas Hoffmann aus den Vollen schöpfen.

Ähnliche Artikel

09 23 Elster DA VB

UHC-Damen starten in die neue Saison

Für die Damen des UHC Sparkasse Weißenfels gilt es diesen Sonntag einen guten Saisonstart in der Verbandsliga Ost (Staffel 2) hinzulegen.Bereits in der vergangenen Saison hatte man einige Schwierigkeiten, sich in der von Männerteams dominierten Liga durch zu setzen.Umso härter haben die Cats in den vergangenen Wochen gearbeitet, um sich

Topspiele vor der Brust

Am Samstag steht sowohl für die Cats, wie auch für unsere Herren ein Topspiel an. Unsere Damen spielen auswärts bei den ETV Piranhhas Hamburg. Die Männer empfangen die Floor Fighters zum Heimspiel. Wann und wo starten die Partien? Die Partie der Cats findet auswärts in Hamburg in der Sporthalle Hoheluft

18 12 18 UHC Red2 NB

Viertelfinale erreicht

Der UHC Weißenfels erreicht dank eines 16-4 Erfolges über Kaufering 2 das Viertelfinale des Floorball Deutschland-Pokals. Aber Achtung: Dort wartet Bonn! Wie ging das Spiel aus? Red Hocks Kaufering 2 vs. UHC Weißenfels 4-16 (3-8, 1-3, 0-5) Wie verlief das Spiel? Der UHC reiste mit gerade zehn Feldspielern und einem

u172

Saisonrückblick U17

Der letzte Teil der Saisonrückblicke über den Nachwuchs des UHC schaut auf die ältesten Junioren, die U17: Für die älteste Junioren-Mannschaft des UHC war es eine schwierige Saison, was sich aber bereits vor dem Start vermuten ließ. Nachdem die U17 2013/14 noch deutscher Meister in dieser Altersklasse wurde, haben sehr