UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

3 Neuzugänge für unsere Herren

Am kommenden Wochenende beginnt für unsere Bundesligamannschaften die neue Saison. Nachdem wir bereits im Sommer über die Abgänge unserer beiden finnischen Gastspieler Tomi Takala und Niko Metsänranta berichteteten, werfen nun einen Blick auf den Kader für die kommende Saison.

Erfreulich ist dabei, dass nahezu alle weiteren Spieler auch in der kommenden Saison für den UHC auflaufen werden. Dies bedeutet, dass auch in der kommenden Saison ein Großteil der Spieler von unserem Verein ausgebildet wurde. Ein Ziel, welches schon seit Jahren verfolgt wird und für die nötige Konstanz sorgt, um dauerhaft um Titel mitzuspielen.

Nun aber ein Blick auf unsere Nezugänge, welche wir bereits auf den sozialen Medien verkündet haben. Den Anfang macht erneut ein Finne. Der 24-jährige Henri Kukkonen verstärkt unsere Offensive für die kommende Spielzeit. Zuletzt spielte Henri in Norwegen bei Harstad IBK und erreicht mit seinem Team das Halbfinale. Er weilt bereits seit mehrere Wochen in Deutschland und bestritt bereits alle Testspiele.

Unser zweiter Neuzugang kommt dieses Jahr aus Tschechien. Mit Štěpán Kostrhún wechselt ein junger Tscheche zum UHC. Der 19-jährige spielte zuletzt bei den Black Angels und absolvierte bereits ebenfalls zum Sparkassen-Cup die ersten Spiele für den UHC.

Der dritte Neuzugang für unsere Herren ist U23-Nationalspieler Ferdinand Ondruschka. Ausgebildet beim SC DHfK Leipzig, welches vergangene Saison abstieg, wagt der groß gewachsene und variabel einsetzbare 20-jährige nun den Schritt zum UHC. So überzeugte Ferdi unter anderem bei der U19-WM im vergangenen Jahr.

Eine Übersicht über alle Spieler des Herrenteams findet ihr hier. Wir heißen alle drei recht herzlich Willkommen beim UHC und wünschen viel Erfolg!

Neben Henri, Stepan und Ferdi rückt außerdem Marian Thomas in den Bundesliga-Kader auf. Der 16-jährige trainierte bereits in der vergangenen Saison regelmäßig mit dem Team und wird in der kommenden Saison erste Erfahrungen in der Bundesliga sammeln.

Alle neuen Spieler könnt ihr bereits am kommenden Samstag in Aktion sehen, wenn unsere Herren die Saison gegen Wernigerode (19 Uhr, Stadthalle) eröffnen.

Ähnliche Artikel

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG Geschäftsstelle:UHC Sparkasse Weißenfels e.V.Fliederweg 1606667 Weißenfels Vertreten durch Herrn Dr. Rolf Blanke Kontakt E-Mail: office@uhc-weissenfels.deInternetadresse: www.uhc-weissenfels.de Haftungsausschluss Haftung für InhalteDie Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind

Stark gekämpft, doch knapp verloren.

Vergangenen Samstag trafen die Cats des UHC Weißenfels in Dessau auf die SG Harzgerode/Großörner. Im Spiel gegen den tabellarisch direkten Konkurrenten galt es für die Cats Höchstleitungen abzurufen, um die negativ Serie vergangener Wochen abzulegen. Im ersten Drittel gelang den Damen des UHC Weißenfels nicht, ihr eigenes Spiel aufzuziehen und

Herren siegen in Hamburg

Am vergangenen Wochenende sind die Herren des UHC nach Hamburg zum 4. Spieltag gefahren. Dabei kam es zum Spitzenspiel des Spieltages, da die Piranhhas einen guten Start in die Bundesliga mit 3 Siegen aus 3 Spielen hatten. Die Herren waren gut vorbereitet und konnten mit einem breiten Kader die Reise

Heimspiel für Damen – Herren auswärts mit Pokalderby

Am Wochenende stehen für unsere Bundesligamannschaften die nächsten Spiele an. Für die Cats es am Samstag zu Hause gegen den deutschen Meister Dümpten. Unsere Herren treffen am selben Tag in der 3. Runde des Floorball-Deutschlands Pokals auswärts auf Ligakonkurrent Wernigerode. Samstag, 19.11.2022: Damen – Bundesliga, Westhalle: UHC vs. Dümptener Füchse