UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

3 Neuzugänge für unsere Herren

Am kommenden Wochenende beginnt für unsere Bundesligamannschaften die neue Saison. Nachdem wir bereits im Sommer über die Abgänge unserer beiden finnischen Gastspieler Tomi Takala und Niko Metsänranta berichteteten, werfen nun einen Blick auf den Kader für die kommende Saison.

Erfreulich ist dabei, dass nahezu alle weiteren Spieler auch in der kommenden Saison für den UHC auflaufen werden. Dies bedeutet, dass auch in der kommenden Saison ein Großteil der Spieler von unserem Verein ausgebildet wurde. Ein Ziel, welches schon seit Jahren verfolgt wird und für die nötige Konstanz sorgt, um dauerhaft um Titel mitzuspielen.

Nun aber ein Blick auf unsere Nezugänge, welche wir bereits auf den sozialen Medien verkündet haben. Den Anfang macht erneut ein Finne. Der 24-jährige Henri Kukkonen verstärkt unsere Offensive für die kommende Spielzeit. Zuletzt spielte Henri in Norwegen bei Harstad IBK und erreicht mit seinem Team das Halbfinale. Er weilt bereits seit mehrere Wochen in Deutschland und bestritt bereits alle Testspiele.

Unser zweiter Neuzugang kommt dieses Jahr aus Tschechien. Mit Štěpán Kostrhún wechselt ein junger Tscheche zum UHC. Der 19-jährige spielte zuletzt bei den Black Angels und absolvierte bereits ebenfalls zum Sparkassen-Cup die ersten Spiele für den UHC.

Der dritte Neuzugang für unsere Herren ist U23-Nationalspieler Ferdinand Ondruschka. Ausgebildet beim SC DHfK Leipzig, welches vergangene Saison abstieg, wagt der groß gewachsene und variabel einsetzbare 20-jährige nun den Schritt zum UHC. So überzeugte Ferdi unter anderem bei der U19-WM im vergangenen Jahr.

Eine Übersicht über alle Spieler des Herrenteams findet ihr hier. Wir heißen alle drei recht herzlich Willkommen beim UHC und wünschen viel Erfolg!

Neben Henri, Stepan und Ferdi rückt außerdem Marian Thomas in den Bundesliga-Kader auf. Der 16-jährige trainierte bereits in der vergangenen Saison regelmäßig mit dem Team und wird in der kommenden Saison erste Erfahrungen in der Bundesliga sammeln.

Alle neuen Spieler könnt ihr bereits am kommenden Samstag in Aktion sehen, wenn unsere Herren die Saison gegen Wernigerode (19 Uhr, Stadthalle) eröffnen.

Ähnliche Artikel

dhfk pokal vorbericht

Erneut gegen Leipzig

Nach dem internationalen Wochenende steht für den UHC nun wieder der normale Spielbetrieb an. In der dritten Runde des Pokals geht es am Sonntag gegen den SC DHfK Leipzig. Schon vor zwei Wochen spielten beide Mannschaften in der Liga gegeneinander. Wann und wo wird gespielt?SC DHfK Leipzig vs. UHC WeißenfelsKleine

UHC im MDR

Der MDR bringt heute in der Sendung „sachsen-anhalt heute“ gegen 19.20 Uhr den Spielbericht vom gestrigen Ligaspiel UHC Sparkasse vs. Tempelhof Berlin.

FSJ beim UHC Sparkasse Weißenfels

Bewerber für FSJ gesucht

Der UHC sucht für den Spätsommer einen geeigneten Bewerber für ein FSJ. Alle Informationen dazu könnt ihr der angehängten Ausschreibung entnehmen. 

Damen 18

,,CATS“ verlassen das Spielfeld erneut ohne Punkte

Ratlosigkeit, Enttäuschung, Unzufriedenheit – Mit diesen Ausdrücken auf dem Gesicht verließen die Damen des UHC am gestrigen Sonntag das Parkett der Stadthalle, denn sie mussten sich erneut gegen den USV Jena geschlagen geben. Dabei starteten die ,,CATS‘‘ dieses Mal voll konzentriert in das Spiel. Gleich zu Beginn des Spiels zeigten