UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Damen und Herren auswärts gefordert

Nach zuletzt mehreren Heimspielen müssen sowohl die UHC Cats, als auch die Herren an diesem Wochenende auswärts antreten. Während die Herren in die Bundeshauptstadt müssen, geht es für die Cats in die bayerische Landeshauptstadt nach München.

Foto: Simon-Werbung/ M. Kuch

Wann und wo starten die Partien?

Die Partie der Damen wird in der Grundschule ALS 13 in München gespielt. Die Herren stehen den Rockets in der Max-Schmeling-Halle in Berlin gegenüber.

09.04.2022 – 18:00 SG Stern München/ Sportfreunde Puchheim (D) vs. UHC (D)

09.04.2022 – 19:00 Berlin Rockets (H) vs. UHC (H)

03.04.2022 – 16:00 Red Devils Wernigerode (H) vs. UHC (H)

Wie verlief die bisherige Saison für unsere Gegner?

Die Spielgemeinschaft München/ Puchheim musste im Verlauf der bisherigen Damen Bundesliga Saison viel Lehrgeld bezahlen. Das Team steht mit aktuell vier Punkten auf dem letzten Tabellenrang. Erst Ende März gelang dem Team der erste Sieg gegen die Red Devils aus Wernigerode. Das Hinspiel gewannen die Cats in Weißenfels mit 5-1.

Die Torstatistik der Gastgeberinnen spiegelt dieses Bild auch wieder. Nach 11 Partien konnten in Summe bisher 20 Tore erzielt werden. Dem Gegenüber stehen 109 Gegentreffer.

Berlin steht bei den Herren aktuell auf Tabellenplatz 6. Mit 10 Punkten Rückstand auf Rang 5 greifen die Rockets vermutlich nicht mehr in den Kampf um die Play-Off Plätze ein. Doch von den Play-Down Plätzen trennt das Team nur vier Zähler.

Aktuell scheint das Team auch in guter Form zu sein. So konnten die letzten beiden Partien gegen Bonn (4-5) und Kaufering (4-8) gewonnen werden. Neben Ligatopscorer Janne Makkonen ist mit Lukas Brockmann ein weiterer Bekannter zurück im Berliner Dress. Dieses Comeback sorgt vor allem dafür, dass Berlin einen weiteren torgefährlichen Stürmer aufbieten kann.

Da die Rockets auch schon gegen Hamburg gezeigt haben, dass sie auch mit der Ligaspitze mithalten können, darf die aktuelle Tabellensituation der Hauptstädter den UHC nicht in Sicherheit wiegen.

Ähnliche Artikel

Trainingszeiten Saison 2016/17

Mit dem neuen Schuljahr beginnt auch bald wieder der reguläre Trainingsbetrieb. Ab kommenden Montag, dem 15.08.2016 starten alle Nachwuchsteams in die neue Saison.Die genauen Trainingszeiten und -hallen findet man auf der Homepage unter „Teams“ bei der entsprechenden Altersstufe.Bei Rückfragen oder Problemen bitte einfach anrufen oder sich schriftlich per E-Mail melden:

Damen2

Respektables 5-11 gegen Tabellenführer Chemnitz

Vergangenen Samstag bestritten die UHC Damen ihr erstes Auswärtsspiel in der Herren Regionalliga Ost gegen die Floor Fighters Chemnitz II. Nach einem gelungenen Auftakt im heimischen Gefilde, erwartete die Cats ohne Trainergespann Harri Naumanen und Jarmo Eskelinen nun der Tabellenführer der Liga.

IMG_2050.JPG

Vier Gladiatorinnen in Italien – WM-Qualifikation der Damen

Bereits heute startet unsere Damen-Nationalmannschaftsdelegation, bestehend aus Torhüterin Indra Reck und den Stürmerinnen Pauline Baumgarten, Andrea Gerdes und Laura Neumann, zur WM Qualifikation nach Celano. In dem überschaubaren Örtchen in Mittelitalien dürfte es nicht schwer fallen, sich auf die vier anstehenden Spiele zu fokussieren, verfügt die Kleinstadt über gerade mal

Leistung

UHC Weißenfels wird Landesleistungsstützpunkt

Meilensteine in der Floorballentwicklung: Nach der Aufnahme von Floorball Deutschland in den DOSB am 6. Dezember folgte am 8. Dezember die Mitteilung des LSB Sachsen-Anhalt an den Floorball Verband Sachsen-Anhalt, dass der UHC Sparkasse Weißenfels und der Wernigeröder Sportverein „Rot-Weiß“ nach Prüfung durch das Präsidium des Landes Sportbund Sachsen-Anhalt e.