UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Das finale Wochenende

2017 05 19 UHC TVL VBMit dem kommenden Wochenende endet die Saison 2016/2017 für das Herrenteam des UHC. Es braucht noch einen Sieg um den Traum vom Triple zu verwirklichen.

Wann wird angepfiffen?

2. Finale:

UHC Weißenfels vs. TV Lilienthal

Samstag, 20.05.2017

Stadthalle Weißenfels, 18:00 Uhr

Mgl. 3. Finale

UHC Weißenfels vs. TV Lilienthal

Sonntag, 21.05.2017

Stadthalle Weißenfels, 16:00 Uhr

Wie ist die Ausgangslage?

Bekanntlich braucht man in einer Best-of-3 Serie zwei Siege. Durch den 9-2-Sieg im Hinspiel kann der UHC am Samstag schon alles klar machen. Sollte Lilienthal gewinnen, bleibt eine zweite Chance am Sonntag. Im Hinspiel gelang dem Naumanen-Team nahezu alles. Goalie Tobias Köstler erwischte einen starken Tag (wie schon über die gesamten Play-offs), in Unterzahl wurde kein Gegentor zugelassen und die Tore fielen im richtigen Moment. Doch die Mannschaft will sich weiter steigern und hat im Laufe der Woche einige Details erarbeitet.

Von Lilienthal wird eine klare Leistungssteigerung erwartet. Das Hinspielergebnis ändert nichts an dem Fakt, dass die Norddeutschen eine starke Saison spielen und schon die Halbfinalserie gegen Wernigerode drehen konnten.

Was sagt Coach Naumanen?

Das erste Spiel war schon recht gut von uns, aber es gibt dennoch Raum für Entwicklungen. Wir können sicher sein, dass Lilienthal am kommenden Wochenende besser sein wird. Deshalb müssen wir unsere Hausaufgaben machen und an einigen Details arbeiten. Normalerweise steigern beide Teams im zweiten Spiel einer Serie das Tempo und die Intensität. Es sollte also ein unterhaltsames Spiel werden. 

Was wird sonst noch wichtig?

Viele ehemalige Spieler nutzen das Finalwochenende um sich mal wieder in Weißenfels blicken zu lassen. Marco Carigiet hat am Donnerstag schon beim Training vorbei geschaut. Weitere Spieler haben sich angekündigt. Wer also mal wieder Armando Crottogini, Jarmo Eskelinen und einige andere treffen möchte, sollte definitiv am Samstag in die Stadthalle kommen. Hashtags sind ja modern… #uhcfamilie

Wer wird fehlen?

Sascha Herlt, Pascal Schlevoigt, Sebastian Bernieck und Thomas Händler. Keine einfachen Absagen, aber schon im Hinspiel war die Personalsituation ähnlich.

Gibt es einen Liveticker?

Yes, of course! Ihr findet den auf der Startseite des UHC. 

Ähnliche Artikel

Gelungener Saisonstart in der Bundesliga

Mit dem Rückenwind guter Vorbereitungsresultate gelang dem UHC in der Bundeshauptstadt ein erfolgreicher Start in die neue Saison. Nach sechs Monaten hieß dabei der Gegner wie im letzten Spiel vor der Coronapause Berlin Rockets. Wie ging das Spiele aus? Berlin Rockets vs. UHC Weißenfels   3-10    (0-5, 1-1, 2-4) Wie verlief das Spiel?

Zu Gast beim Tabellenzweiten

Mit dem Sieg gegen die Red Hocks im Rücken (Bericht), treten unsere UHC Herren am anstehenden Wochenende die lange Fahrt in die Hansestadt Hamburg an. Wann und wo startet die Partie? Der UHC trifft wie bereits angedeutet auswärts in Hamburg auf die ETV Piranhhas. Spielort ist die Sporthalle Hoheluft. 18:00

Bericht Halle

UHC erfüllt Pflichtaufgabe

Am zweiten Heimspieltag der Saison gastierte beim UHC mit dem USV Saalebiber Halle ein Aufsteiger. Der Sieg war Pflicht, jedoch erledigte man diese Aufgabe glanzlos. Am Ende konnte der UHC das Spiel mit 17-4 für sich entscheiden. Wie ging das Spiel aus?UHC Weißenfels vs. USV Saalebiber Halle 17-4 (6-1, 7-2,

01 1617 BonnLeipzig DA

,,CATS“ ziehen in das Pokalviertelfinale ein

Hinter den Damen des UHC liegt ein mehr als intensives Wochenende. Während sie am gestrigen Samstag insgesamt zehn Stunden auf dem Weg zwischen Weißenfels und Bonn verbrachten, um dann drei Stunden mit dem runden Lochball zu hantieren, ging es heute in der Verbandsliga gegen die Herren vom SC DHfK Leipzig