UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U13 Mädchen starten zur Deutschen Meisterschaft der U14 Juniorinnen

Am morgigen Freitag werden die U13 Mädchen des UHC Weißenfels ihre Reise nach Mosbach starten, um dort an der deutschen Meisterschaft der U14 Juniorinnen teilzunehmen.

Gegner werden am Samstag in der Padberghalle die Mädchen vom FC Stern München sowie von der SG SFF Bonn/DJK Ennepetal sein.

Abhängig von diesen Ergebnissen ist dann der Spielplan für Sonntag.

Der UHC wird dieses Turnier als amtierender deutscher Meister der Altersklasse bestreiten, läuft allerdings, im Vergleich zum letzten Jahr, mit einem komplett anderen Kader auf.

Deshalb heißt es gespannt zu bleiben und den im Schnitt 2 Jahre jüngeren ,,little Cats’’ die Daumen zu drücken.

Ähnliche Artikel

18 01 08 Auswertung Nati

Erfolgreiches Wochenende in Lilienthal

  Ein langes, schweißtreibendes, aber auch erfolgreiches Wochenende haben einige Spieler des UHC in Lilienthal verbracht. Während die Herrennationalmannschaft fokussiert für die bevorstehende WM-Qualifikation arbeitete, fand als Hauptevent die Wintertrophy der Landesauswahlen statt.Die Auswahl Sachsen-Anhalts zeigte nach der Auftaktniederlage gegen den späteren Turniersieger der Nordauswahl sehr gute Spiele. Drei Siege

20 01 07 2020

UHC 2019/2020 – eine Zwischenbilanz

Nach einer längeren Weihnachtspause steht für den UHC und seine Begleiter das neue Jahr an. Mit diesem Artikel wollen wir einige Gedanken zu der ersten Halbsaison äußern und einen Blick auf das anstehende Kalenderjahr werfen. Erfolgreicher Start in die Saison 19/20 Nach dem im Sommer 2019 wieder leichte Umstrukturierungen stattfanden

03 21 MFBC NB

9-2 Sieg im Derby

Mit einer couragierten Leistung und einer stabilen Defensive kann der UHC auch beim MFBC Leipzig gewinnen. Platz eins ist den Weißenfelsern damit nicht mehr zu nehmen. Wie ging die Begegnung aus?MFBC Leipzig vs. UHC Weißenfels 2-9 (0-2, 1-4, 1-3) Wie verlief das Spiel?Beide Teams starteten offensiv und engagiert in das

Erfolgreiche Gladiatorinnen ebnen den Weg zur Floorball-WM

In der vergangenen Woche traten Pauline Baumgarten, Andrea Gerdes, Indra Reck und Laura Neumann mit der Damen-Nationalmannschaft zu WM-Qualifikation im italienischen Celano an. Die Mannschaft von Nationaltrainer Simon Brechbühler erreichte den zweiten Gruppenplatz und damit die direkte Qualifikation für die Floorball WM. Diese wird im Dezember in Bratislava (Slowakei) ausgetragen.