UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Ticketsystem und Dauerkarten 2014/2015

Eintritt2Erstmals bietet der UHC Weißenfels Dauerkarten für die Saison 2014/2015 an. Diese schließen die Teams der Herren 1 und 2, sowie der Damen ein. Die Dauerkarten können an den beiden ersten Spieltagen der Herren gekauft werden und ab sofort im

Irish Pub Battlefield

Gr. Burgstraße 22, 06667 Weißenfels

Öffnungszeiten: Di-So 15-24 Uhr

Für die kommende Saison möchten wir folgende Regelungen für den Eintritt zu Spieltagen der Herrenmannschaften und des Damenteams bekanntgeben:

1. Bundesliga Herren:

Eintrittspreis Liga: 5 € voll/ 3 € ermäßigt

Eintrittspreis Pokal: 5 € voll/ 3 € ermäßigt

Eintrittspreis Playoffs: 7 € voll/ 4 € ermäßigt

Vereinsmitglieder: mit Vereinsausweis frei

2. Damen (alle Wettbewerbe) und zweite Herrenmannschaft (alle Wettbewerbe):

Eintrittspreis: 2 € voll/ 1 € ermäßigt.

Vereinsmitglieder: mit Vereinsausweis frei

3. Dauerkarte

Die Dauerkarte umfasst folgende Wettbewerbe:

  • Bundesliga Herren inklusive Playoffs
  • Pokal Herren 1 und Herren 2 (Heimspiele)
  • Regionalliga Damen inklusive Playoffs
  • Regionalliga Herren inklusive Playoffs

Die Dauerkarten kosten 39,90 Euro und ermäßigt 24,90 Euro.
Bei Fragen bitte an office@uhc-weissenfels.de wenden.

Ähnliche Artikel

Jan Berbig

Trikotnummer 10  Geburtsjahr 2000 Nationalität deutsch frühere Vereine UHC Elster

herren2 mfbc2

Erste Niederlage für Reserve

Am letzten Samstag spielte die zweite Mannschaft des UHC gegen die Reserve des MFBC Leipzig. Dabei musste man in kleiner Besetzung die erste Saisonniederlage hinnehmen. Am Ende verlor man in Leipzig mit 1-5. Wie ging die Begegnung aus?MFBC Leipzig II vs. UHC Weißenfels II 5-1 (2-0; 1-1; 2-0) Wie verlief

48819495312 5844bf1551 h

Saisonrückblick 19/20 – Herren

Im letzten Artikel unseres Saisonrückblicks wollen wir nun noch auf den Saisonverlauf in der Bundesliga zurückblicken. Wie auch schon bei den Frauen haben wir dabei ein lachendes und ein weinendes Auge. Positiv hervorzuheben ist zuerst einmal der Saisonverlauf in der Bundesliga. Mit 15 Siegen hatte das Männerteam klaren Kurs auf

Meister2019

DIE UHC – Damenmannschaft gewinnt den Meistertitel

Nachdem die Cats zuhause den ersten Schritt in Richtung deutsche Meisterinnen getan hatten, hieß es für sie am vergangenen Samstag noch einmal alles zu geben, um den Titel nach Hause zu holen. Trotz ihres ersten Sieges in der best – of – 3 Serie gegen die Damen des MFBC Grimma