UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

EFC-Tagebuch – Tag 3

19 10 11 efcbratLiebes EFC-Tagebuch,

unser spielfreier Tag startete gestern noch vor dem Frühstück mit einem Geburtstagsständchen für unsere liebe Carla. Im Frühstücksraum hatten wir ihr einen kleinen Geburtstagstisch dekoriert und allesamt auf sie gewartet, um sie gemeinsam zu beglückwünschen.
Bestens gelaunt und gestärkt, schmissen wir uns dann in die Sportklamotten und absolvierten ein kleines Regenerationstraining: Es galt, den Puls ein wenig in die Höhe zu treiben und unsere Mobilität zu schulen, um unsere Muskeln bei der Regeneration zu unterstützen.
Da manchmal nicht nur der Körper, sondern auch der Geist Erholung braucht, rundete Schlauri das Training mit einer Traumreise ab. Das war richtig schön!
Nach einer schnellen Dusche starteten wir dann Richtung Bratislava. Dort teilte sich die Reisegruppe UHC auf und jede Kleingruppe ging verschiedenen Beschäftigungen nach: Schaufensterbummel, Kaffeekränzchen, Shopping, Eis schleckern und vor allem Nachmittagssonnen tanken. Die wenigen Stunden vergingen wie im Flug!
Wieder in unserer Unterkunft in Modra angekommen, haben sich nun alle Spielerinnen auf ihre Zimmer verzogen. Einige haben sich ins Bettchen verkrümelt, andere entspannen mit einem Buch in der Hand, Musik in den Ohren oder vor dem Fernseher. Lediglich Katja und ich gehen unserem Kaffeekonsum nach, während Anne und Kerstin in der Küche das Abendeseen zaubern. Wenn mich mein Geruchssinn nicht täuscht und es nur halb so gut schmeckt, wie es riecht, wird das ziemlich lecker!
Für den Abend steht also lediglich noch das gemeinsame Abendessen sowie ein Teammeeting auf der Agenda.
Heute geht es dann 14:00 Uhr gegen die Damen vom MKSS FBK Kysucke Nove Mesto (Slowakei) im Halbfinale weiter. Hier geht es um den Einzug ins Finale. All in or nothing!

Wir lesen uns dann!

Sophie

Ähnliche Artikel

U17 startet erfolgreich in die Saison

Am Samstag startete unsere neue U17 mit gleich zwei Siegen in der neue Saison. Gespielt wurde in Chemnitz zuerst gegen USV TU Dresden und im Anschluss gegen das heimische Team aus Chemnitz. Trotz körperlicher Überlegenheit der Dresdner dominierte unser Team, in welchem noch viele U15 Spieler mitspielen, von Anfang das

Problembewältigung in Dessau

Kommenden Samstag geht es für die Cats erneut nach Dessau. Diesen Spieltag trifft man auf das Team der SG Harzgerode/Großörner, welches momentan einen Platz vor den Damen des UHC Weißenfels und damit auf dem 5.Platz in der Tabelle steht. Das Spiel gegen den direkten Konkurrenten in der Verbandsliga Ost dient

18 10 06 UHC Augsburg VB

Erstmals nach Augsburg

In der zweiten Pokalrunde verschlägt es Weißenfels erstmals nach Augsburg. In der ersten Runde erhielt der UHC als Bundesligist en Freilos. Wann wird angepfiffen? TV Augsburg vs. UHC Weißenfels Sonntag, 07.10.2018 13:30 Uhr, Augsburg Wie ist die Ausgangslage? Es ist schon eine klassische Pokalsituation. Erstmals trifft der UHC auf den

03 01 NebraU11 NB

U11-Jungen festigen Tabellenführung – Mädchen kämpfen mit kleinem Kader

Während ihre großen Vorbilder nach einem mehr als eindeutigen Sieg gegen Hamburg das Musical ,,Das Wunder von Bern“ besuchten, traten die Mädchen und Jungen der Alterklasse U11am vergangenen Sonntag ihre Reise nach Nebra an. Dort stand für sie ein weiterer Spieltag der Regionalliga Ost auf dem Plan. Das erste Spiel