UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

EFC-Tagebuch – Tag 3

19 10 11 efcbratLiebes EFC-Tagebuch,

unser spielfreier Tag startete gestern noch vor dem Frühstück mit einem Geburtstagsständchen für unsere liebe Carla. Im Frühstücksraum hatten wir ihr einen kleinen Geburtstagstisch dekoriert und allesamt auf sie gewartet, um sie gemeinsam zu beglückwünschen.
Bestens gelaunt und gestärkt, schmissen wir uns dann in die Sportklamotten und absolvierten ein kleines Regenerationstraining: Es galt, den Puls ein wenig in die Höhe zu treiben und unsere Mobilität zu schulen, um unsere Muskeln bei der Regeneration zu unterstützen.
Da manchmal nicht nur der Körper, sondern auch der Geist Erholung braucht, rundete Schlauri das Training mit einer Traumreise ab. Das war richtig schön!
Nach einer schnellen Dusche starteten wir dann Richtung Bratislava. Dort teilte sich die Reisegruppe UHC auf und jede Kleingruppe ging verschiedenen Beschäftigungen nach: Schaufensterbummel, Kaffeekränzchen, Shopping, Eis schleckern und vor allem Nachmittagssonnen tanken. Die wenigen Stunden vergingen wie im Flug!
Wieder in unserer Unterkunft in Modra angekommen, haben sich nun alle Spielerinnen auf ihre Zimmer verzogen. Einige haben sich ins Bettchen verkrümelt, andere entspannen mit einem Buch in der Hand, Musik in den Ohren oder vor dem Fernseher. Lediglich Katja und ich gehen unserem Kaffeekonsum nach, während Anne und Kerstin in der Küche das Abendeseen zaubern. Wenn mich mein Geruchssinn nicht täuscht und es nur halb so gut schmeckt, wie es riecht, wird das ziemlich lecker!
Für den Abend steht also lediglich noch das gemeinsame Abendessen sowie ein Teammeeting auf der Agenda.
Heute geht es dann 14:00 Uhr gegen die Damen vom MKSS FBK Kysucke Nove Mesto (Slowakei) im Halbfinale weiter. Hier geht es um den Einzug ins Finale. All in or nothing!

Wir lesen uns dann!

Sophie

Ähnliche Artikel

03 11 Vorbericht Leipzig

Duell der Gegensätze beim vorletzten Heimspiel

Am morgigen Samstag steht für die Herren des UHC Weißenfels nach der zweiwöchigen Spielpause das vorletzte Heimspiel der regulären Saison an. Gegner ist dabei der Aufsteiger SC DHfK Leipzig. Wann und wo wird gespielt? 1. FBL: 15. Spieltag: UHC Weißenfels vs. SC DHfK Leipzig Samstag, 12.03.2016, 18 Uhr, Stadthalle Weißenfels

01 17 Schriesheim NB

UHC-Herren erneut beim Final4 dabei

Mit einem 11-1 Sieg bei dem ambitionierten Zweitligisten TV Schriesheim setzte sich der UHC vor über 400 Zuschauern im Pokalviertelfinale durch. Damit wahren die Weißenfelser ihre Chance auf das Double und sind im neunten Anlauf das achte Mal beim Final4 dabei. Wie ging die Begegnung aus?TV Schriesheim vs. UHC Weißenfels

MDR-Bericht vom Derby

Am vergangenen Dienstag sendete der MDR in der Sendung „Sachsen-Anhalt heute“ einen Bericht vom Spitzenspiel Red Devils vs. UHC Sparkasse. Hier der Link: www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/sendung490440_letter-M_zc-6932cf5d_zs-dea15b49.html. Einen Bericht des Burgenland-Fernsehens vom Spiel am 25. Januar des UHC gegen Kaufering ist einzusehen unter: https://www.dropbox.com/s/zt83api59nf6hx6/2015-01-25%20UHC%20vs%20Kaufering%20und%20Radsportverein%20M%C3%BCcheln.mp4?dl=0

2019 10 18 u19TG

Drei junge Damen zum Trainingslager der U19 Damennationalmannschaft

Für Julia Bärthel, Emely Leu und Leonie Vogt startete am Donnerstag ein Trainingslager mit der U19 Damen Nationalmannschaft in Mülheim an der Ruhr. Dieses dient als Vorbereitung auf die im Mai 2020 stattfindende Weltmeisterschaft in Schweden. Am heutigen Abend gab es ein Testspiel gegen das Damenteam der Dümptener Füchse, welches