UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Eismeisterschaft in Weißenfels

MBC und UHC treten bei der ersten Eismeisterschaft in Weißenfels an

Die 450 Quadratmeter große Fläche der Rieseneislaufbahn in Weißenfels verwandelt sich am 13. Dezember 2017 ab 18 Uhr in einen sportlich-witzigen Schauplatz. Regionale Vereine wie der Mitteldeutsche Basketball Club (MBC) und der Unihockey Club (UHC) treten bei der ersten Radio Brocken Eismeisterschaft gegeneinander an. Die Sportteams tauschen dafür den sonst so gewohnten festen Boden unter ihren Füßen gegen die rutschige Eisbahn auf dem Klingenplatz ein, um sich in unterhaltsamen Spielrunden gegenseitig herauszufordern. Auf die Besucher der Eismeisterschaft warten spannende Matches wie beispielsweise Bügeleisen-Curling, Eis-Bowling, Parcours-Eierlauf, Eis-Jenga und viele weitere Disziplinen. Vorbeikommen lohnt sich allemal, egal ob Sportsfreund oder nicht, denn Radio Brocken Moderator Steffen Heuseler wird für mitreißende Stimmung sorgen und mit seiner Expertise durch das Programm der ersten Eismeisterschaft in Weißenfels führen.

Im Anschluss an die Wettkämpfe darf, je nach Vorliebe, auf oder neben dem Eis ausgiebig gefeiert und getanzt werden. Radio Brocken DJ Stephan Baier versorgt die Besucher von 20 bis 22 Uhr mit der besten Musik für einen grandiosen Ausklang des Abends in einem wunderschönen Ambiente. Die Eislaufbahn erstrahlt in weihnachtlich-funkelndem Glanz und ist damit schon für sich ein Grund, um sich das Spektakel live anzuschauen. Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Zuschauer, die ihre Lieblingsteams kräftig anfeuern. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 

Quelle: www.weissenfels.de

Ähnliche Artikel

Mitgliederversammlung

Sehr geehrtes Vereinsmitglied, wir laden Sie / Dich recht herzlich zu unserer Mitgliederversammlung am 28.11.2017 um 19:00 Uhr in die Stadthalle (VIP-Raum) ein. Unter anderem wird in dieser Versammlung der neue Vorstand für die nächsten vier Jahre gewählt. Wer Interesse daran hat, selbst im Vorstand mitzuarbeiten, kann sich gern als

Spielbericht27.09

UHC-Damen stecken erste Niederlage ein

Nachdem die UHC-Damen am vergangenen Wochenende ihren ersten Sieg verbuchen konnten (der UHC berichtete), mussten sie am gestrigen Sonntag eine Niederlage hinnehmen. Diesmal hieß der Gegner FBC Phönix Leipzig.Die Herren wurden schon vor dem Spiel als die Favoriten der Staffel und physisch stark eingeschätzt. Die ,,CATS“ stellten sich also auf

Spielbericht 24.10.15

Damen mit erneuter Niederlage gegen Jena

,,Wir sind dieses Mal viel besser nach vorne gekommen, haben viele gute Kombinationen gespielt und so immerhin vier Tore erzielt. Doch wir haben leider auch acht Tore gefangen, was uns zeigt, dass wir noch an unserem Defensivspiel arbeiten müssen‘‘, resümierte Flügelspielerin Laura Hönicke das Spiel der UHC-Damen am gestrigen Samstag.

Damen-Dezember-Nachlese und Januar-Ausblick

Die letzten beiden Adventswochenenden hatten es für die Cats noch einmal in sich. Zwei wichtige Spiele gegen Ligakonkurenten standen auf dem Programm. Den Auftakt machte man aber nicht in der Liga sondern im Pokal-Achtelfinale gegen die Damen des SSF Dragons Bonn. Der Bundesliganeuling zeigte bereits im Auswärtspiel im Oktober, dass