UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Enges Spiel mit hart erkämpften Sieg

Diesen Samstag ist unsere U19 mit einem buntgemischtem Kader aus jungen U17 Spielern und auch älteren Spielern zum 2. Spieltag der Saison nach Berlin gefahren.

Man ging mit viel Motivation ins erste Drittel gegen die SG Berlin Rockets/Eisbären Juniors, welche nur mit einem kleinen Kader von 8 Spielern angereist sind, und spielte direkt ein sehr hohes Pressing um die Gegner zu überraschen. Dies funktionierte in den ersten 5 Spielminuten nicht sehr gut, weshalb die Gegner sich mit gleich 3 Toren belohnen konnten. Dennoch kämpften unsere Jungs und Mädels weiter und konnten mit einem Tor in der 6. Spielminute den Berlinern den Wind ein wenig aus den Segeln nehmen. Diese schossen dennoch noch ein weiteres Tor und es ging mit einem 4:1 für die SG aus Berlin in die erste Pause.

Das Ziel im 2. Drittel war immernoch Pressing zu spielen, dabei wurde aber deutlich mehr darauf geachtet schlau zu spielen und die Gegner auszuspielen. Mit dieser Spieltechnik konnte man den Abstand zu den Berlinern auf ein 4:3 verringern.

Im letzten Drittel wurden nochmals alle Kräfte mobilisiert und man konnte durch schnelle Querpässe direkt vor dem gegnerischen Tor weitere 2 Tore erzielen. Die Berliner erzielten durch einen Penalty jedoch wieder den Ausgleich zu einem 5:5. Dem hohen Pressing konnten sie dennoch nicht standhalten und so erzielten unsere Jungs und Mädels in der 18. Spielminute des 3. Drittels den Siegestreffer zu einem 6:5. Nun mussten nur noch die letzten Minuten souverän runter gespielt werden und man konnte sich mit dem ersten Sieg der Saison im Gepäck auf den Heimweg machen.

Text: Paula Schilling
Fotos: Ildiko Kahlmann, Paula Schilling

Ähnliche Artikel

19 11 15 Poka VB

Pokalspiele in Sachsen

Nach langer Zeit geht es für die UHC-Herren mal wieder nach Dresden! Im Pokal treffen sie auf die gastgebenden Igels, die bislang eine starke Saison in der 2. FBL spielen. Die zweite Mannschaft muss nach Leipzig und gastiert dort beim DHfK Leipzig als Underdog. Wann wird angepfiffen? FD-Pokal, 3. Runde

Floorballer im MDR

Unser Partnerverein, die Floorballer vom SV 1924 Nebra, wurde am Montag in der 19.00 Uhr-Sendung „Sachsen-Anhalt heute“ im „Speed Dating“ vorgestellt. Hier zum „Nachsehen“ der Link

Saisonabschlussbericht U9 – Ein erfolgreiche Auftaktsaison, die mehr verspricht!

Diese Saison war es endlich soweit. Nachdem die Mädels und Jungs des Trainerteams Sindy und Martin Blanke letzter Saison fleißig trainiert hatte und auch einige Freundschaftsspiele absolvieren konnten, war es diese Saison endlich soweit.Die U9 startet in den Spielbetrieb „Regionalliga Ost U9 Junioren Kleintor“ mit den Gegnern UHC Elster, MFBC

Cats beschenken sich selbst zum 4. Advent

Für unsere Damen ging es am vergangenen Sonntag zum Pokalspiel nach Hessen. Die Cats trafen dort im Pokalachtelfinale auf die Damenmannschaft des TSG Erlensee.  Es hieß von Anfang wachsam und konzentriert zu sein, denn der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Schnell zeigte sich aber die spielerische Überlegenheit der Cats. In