UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Ergebnisse Nachwuchs 19./20.01.2019

19 1 24 Ergebnisse NachwuchsSamstag, 19.01.19

Regionalliga U13 KF in Döbeln

UHC Döbeln – UHC II 6-5 n.V.

Arche Fighters Nebra – UHC I 16-2

UHC II – Arche Fighters Nebra 6-16

UHC I – UHC Döbeln 6-9

Regionalliga U15 KF in Leipzig

SC DHfK Leipzig – UHC 12-4

UHC – Markranstädt 17-6

Regionalliga U17 GF in Chemnitz

PSV Dessau – UHC 3-6

UHC – FF Chemnitz 2-7

Sonntag, 20.01.19

Regionalliga U9 KT in Wernigerode

RD Wernigerode – UHC II 13-4

UHC II – Tigers Magdeburg 3-12

Regionalliga U11 KT in Leipzig

UHC – Schakale Schkeuditz 11-3

UHC – MFBC Leipzig  II 25-0

Regionalliga Herren in Weißenfels

UHC II – USV Halle II 5-3

 

Alle Tabellen findet ihr hier

Ähnliche Artikel

de maiziere

Bundesinnenminister Schirmherr beim EFC

Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister des Innern, ist Schirmherr des EuroFloorball Cups! In seinem Grußwort grüßt er alle Protagonisten des EFC:   Liebe Sportlerinnen und Sportler, sehr geehrte Organisatoren und Gäste des EuroFloorball Cup der Landesmeister, Es ist bemerkenswert, wie rasant sich Floorball verbreitet. Viele kleine und auch größere Vereine

19 10 31 UHCDf NB

Damen holen fünf Punkte aus zwei Spielen

Die UHC Damen beenden ihren ersten Doppelspieltag der Saison mit zwei Siegen. Während das Spiel gegen die weibliche Vertretung der Dümptener Füchse erst in der Verlängerung entschieden werden konnte, fiel das Ergebnis gegen die Dragonladies aus Bonn dank zwei starker Drittel etwas deutlicher aus. Wie gingen die Spiele aus? Dümptener

Döbeln

Damen zu Gast in Döbeln

Nach zwei erfolgreichen Spielen im weiblichen Spielbetrieb müssen sich die UHC Cats wieder unter den Herren beweisen.

Erfolgreicher Auftakt für die Damen

Nach Vorbereitungsspielen, die noch Luft nach oben gelassen hatten, starteten die Damen des UHCs in Weißenfels erfolgreich in die Saison. Wie zuletzt beim SparkassenCup waren auch hier die Damen der Red Devils Wernigerode die Gegnerinnen. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. Red Devils Wernigerode 5-3 (1-1, 1-1, 3-1)