UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

final4: Die Cats wollen das Double

Am kommenden Pfingstsonntag und -montag wird es nochmal ernst für die Damen des UHC. Durch den Sieg gegen die SSF Dragons Bonn im Januar qualifizierte man sich für den „Final4“, also den Pokal, welcher dieses Jahr in Döbeln ausgetragen wird.
Am Sonntag müssen sich die “ CATS“ im Halbfinale gegen die Damen aus Münster behaupten. Das wird die erste Partie sein, in der beide Mannschaften aufeinandertreffen. Anpfiff wird um 15:15 sein. Trotz, dass die Damen nicht wissen, was auf sie zukommen wird, wollen sie natürlich einen Sieg einfahren. Dieser würde sie für das Finale am Montag qualifizieren, welches man natürlich unbedingt erreichen möchte. Der andere Finalist wird übrigens aus dem Spiel MFBC Grimma gegen die Dümptener Füchse ermittelt, welches auch Sonntag stattfinden wird.
Sollten sich die Damen, wie erhofft, für das Finale qualifizieren, wird dieses dann am Montag um 10:00 Uhr ebenfalls in der Stadtsporthalle Döbeln ausgetragen.
Leider müssen die Damen jedoch das Wochenende ohne ihre Kapitänin Magdalena Tauchlitz verbringen. Sie wird die Damen leider nicht begleiten können, weshalb Sara Patzelt ihre Rolle übernehmen wird. Ansonsten werden aber alle „CATS“ dabei sein.
Ziel ist natürlich der Pokalsieg und somit die Titelverteidigung.

Ähnliche Artikel

09 17 Vorbericht MFBC

UHC empfängt MFBC – Fakten zum Spiel

Am morgigen Sonntag empfängt der UHC Weißenfels den MFBC Leipzig zum ewigen Derby. Es ist der Auftakt zur Saison 2016/2017. Hier gibt es alle Fakten zum Spiel. Wann wird angepfiffen? UHC vs. MFBC Sonntag, 18.09.2016 16:00 Uhr, Inge-Schanding-Halle Weißenfels Wer pfeift das Spiel? Stefan Exner und Ricky Radünz aus Leipzig.

19 12 13 UHC TVS VB

Schweres Auswärtsspiel in Schriesheim

Nach einer perfekten Hinrunde startet der UHC mit einem schweren Auswärtsspiel in Schriesheim in die Rückrunde. Zumal die Ausgangssituation alles andere als perfekt ist. Wann wird angepfiffen? TV Schriesheim vs. UHC Weißenfels Samstag, 14.12.2019 18 Uhr, Schriesheim Wie ist die Ausgangslage? Angespannt. In dieser Woche hat den UHC das Verletzungs-

Herren2

Herren 2: Einzug in nächste Pokalrunde

Am letzten Samstag spielte die zweite Mannschaft des UHC Weißenfels in der zweiten Pokalrunde. Gegner war die Reserve vom UHC Döbeln 06. Am Ende siegte das Team mit 14-1, es bleibt aber deutlich Luft nach oben. Wie ging das Spiel aus?UHC Weißenfels II vs. UHC Döbeln 06 II 14-1 (5-0;

18 11 16 UHC BAT VB2

UHC reist in die Hauptstadt

Zwischen Länderspielpause und WM steht noch ein Bundesligaspiel gegen BAT Berlin an. Die Hauptstädter stehen mit drei Siegen aus acht Spielen auf Platz fünf. BAT scheint vor allem ein unbequemer Gegner zu sein – selten kassierten die Gastgeber mehr als vier Gegentore. Wann wird angepfiffen?Floorball Bundesliga, 9. SpieltagBAT Berlin vs.