UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Letztes Spiel vor dem Halbfinale

Fotos: ©Pixzone – Antje Blümel und Luigrafie – Luisa Mocker

Am vergangenen Samstag empfingen unsere Cats die Damen des SSF Dragons Bonn und bestritten ihr letztes Bundesligaspiel in dieser Saison, bevor es in die Playoffs geht.
Nach ein paar sehr intensiven und super Trainingswochen, war es umso schockierender, die Spielweise zu verfolgen und das daraus resultierende Ergebnis anzuschauen. Positiv bei diesem Spiel zu erwähnen, sind die 3 Reihen, mit denen gespielt wurden, weshalb alle Spielerinnen am Spielgeschehen teilnehmen konnten. Leider konnten die Cats an diesem Spieltag ihre Anweisungen und Ziele nicht umsetzten. Es wurden zu viele kleine Fehler gemacht, die es Bonn ermöglichten, Kontersituationen gegen die Damen zu erspielen. An dieser Stelle wollen wir erwähnen, dass Bonn eine Top Leistung gebracht hat! Im läuferischen waren die Dragons unseren Cats überlegen. Die erspielten Kontersituationen von Bonn, wurden so genutzt, dass die Verteidigung der Cats gezielt aus dem Spiel genommen wurde. Da die Verteidigung überspielt wurde, kamen viele Abschlüsse auf Sophie Kleinschmidt. Diese machte ihre Aufgabe sehr lobenswert, weshalb sie auch verdient Best Player geworden ist. Die Cats erhielten in dem Spiel 2x eine 2-Minuten-Strafe, die sie aber ohne Gegentor überstanden.
Dennoch kann man mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein. Vorallem in diesem Spiel wurde unseren Cats noch einmal bewusst, das jeder Sieg erkämpft werden muss. Nun haken sie dieses Spiel ab und konzentrieren sich auf die kommenden Playoff-Spiele.

Andrea Gerdes 1 Tor 1 Assist
Vanessa Weikum 1 Tor 1 Assist
Pauline Baumgarten 1 Tor 1 Assist
Janina Rumi 1 Tor
Laura Hönicke 1 Tor
Carla Benndorf 1 Assist

Ähnliche Artikel

Gold für U13 bei GF-Playoffs

Am vergangenen Sonntag fanden in der Weißenfelser Sporthalle die Regionalliga Playoffs der U13 Großfeld statt. Nachdem die Mannschaft von Martin Brückner bei den Kleinfeld Playoffs Ende April den 3. Rang belegte, sollte nun auf dem Großfeld eine Medaille folgen. Im Halbfinale setzte sich das Team mit 4-1 gegen die „Black

Niederlage in Holzbüttgen

Zum 2. Spieltag reisten unsere Herren zur Neuauflage des Pokal-  und Meisterschaftsfinals nach Kaarst. In einer nach 2 Dritteln recht ausgeglichenen Partie unterlag man am Ende deutlich mit 10-3. Zu Beginn der Partie tasteten sich beide Mannschaften zunächst ab und waren auf ein sicheres Spiel aus. Dabei hatten die Gastgeber

logo spk

Sponsoren

Hauptsponsor Sparkasse Burgenlandkreis und die Verbundpartner ÖSA, Deka und LBS   Premium-Sponsoren     Die Floorball Bundesligaspiele werden mit freundlicher Unterstützung der Stadt und dem Sport- und Freizeitbetrieb Weißenfels sowie des Burgenlandkreises durchgeführt.     KFZ- Dienstleister     Getränkelieferanten     Gastronomie     Medizinischer Bereich     Handwerk

Zuschauerinfo – Renew Cup

Liebe Fans und Floorballbegeisterte, bei uns herrscht schon Vorfreude darauf, dass wir euch nach knapp zehn Monaten endlich wieder in der Halle begrüßen können. Um möglichst vielen Zuschauern die Möglichkeit zu geben Floorball live zu verfolgen, wird der Einlass das ganze Wochenende frei sein. Damit die existierenden Infektionsrisiken auf ein