UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Lilienthal wartet im Halbfinale

19 03 25 Play offs HerrenEs war fast zu erwarten und dann doch sehr knapp. Erst im dritten Spiel setzten sich die Lilienthaler Wölfe gegen den ETV Hamburg im Viertelfinale der Play-offs 2019 durch. Die erste Partie gewann der ETV noch, das Rückspiel der TVL recht klar. Im entscheidenden dritten Viertelfinale gelang Lilienthal in der zweiten Minute der Verlängerung das Golden Goal. Da in der zweiten Serie Wernigerode Holzbüttgen schlug (7-2, 5-4) steht der TV Lilienthal als Halbfinal-Gegner fest. Und das ist schon eine besondere Geschichte. In den vergangenen Jahren begegneten sich beide Teams in vielen KO-Spielen. Unter anderem drei Mal im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Ausgerechnet in diesem Jahr konnte der TVL den UHC aber im Pokal-Halbfinale schlagen. Das zweite Halbfinale bestreiten der MFBC Leipzig und die Red Devils Wernigerode. Auch die Spieltermine stehen schon fest: 

 

HF 1 Samstag, 30.03.19 Schoofmoorhalle Lilienthal TV Lilienthal UHC Weißenfels 18:00 Uhr
HF 2 Samstag, 06.04.19 Westhalle Weißenfels UHC Weißenfels TV Lilienthal 18:00 Uhr 
HF 3 Sonntag, 07.04.19 Stadthalle Weißenfels UHC Weißenfels TV Lilienthal 15:00 Uhr 

 Alle weiteren Infos zu den Play-offs findet ihr hier.

Ähnliche Artikel

Chronik

Hier erfahren Sie die wichtigsten Dinge seit der Gründung des UHC Sparkasse Weißenfels! Zusätzlich finden Sie hier die Kurzchronik als pdf-Download  {slider 1991 – 1999|scroll|closed} 1991 NovemberAuf einem Sportfest zur Integration von Ausländern stellt C.-A. Ahlqvist in der Sporthalle West in Weißenfels das insbesondere in Schweden populäre Unihockeyspiel vor. Die

Erneut 4 Punkte zum Abschluss der Hauptrunde

Vergangenes Wochende stand für die Herren des UHC die letzten Spiele der regulären Saison an. Man traf auswärts auf den SC DHfK Leipzig und die SSF Dragons Bonn. Nun folgen in 3 Wochen die Play-Offs. UHC mit gutem Spiel in Leipzig Am vergangenen Samstag haben sich in Leipzig das Team

Turbulente Auswärtsfahrt mit einem Sieg und einer Spielverlegung

Die erste schlechte Nachricht für das Wochenende kam schon am Freitag. Ein im Nachhinein „falsch-positiver“ Corona-Test ließ den Kader für die Auswärtsfahrt in Richtung NRW weiter schrumpfen. Für die Partie in Bonn hieß das 10+1 und da für den Sonntag von vornherein noch einmal „minus 2“ feststand, war allen bewusst,

19 10 09 efcvsLeganes

EFC-Tagebuch Tag 1

Liebes EFC-Tagebuch, der erste Tag des EuroFloorball Cups in Malacky liegt fast hinter uns.Nachdem gestern Abend gegen 23 Uhr dann auch die letzten Spielerinnen in unserer Unterkunft in Modra eingetroffen sind, starteten wir heute Morgen gegen 7 Uhr mit einem Spaziergang und Frühstück in den ersten Turniertag.In der Halle angekommen,