UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Ökowegschule und Beuditzschule mit Testspiel

9ED31308 3DF6 4679 A9E0 EFDE60FC7531Am kommenden Samstag stehen gleich zwei Pokalspiele an. Die zweite Herrenmannschaft empfängt die TSG Erlensee und die erste die Floor Fighter Chemnitz. Spannende Aufgaben für beide Teams. 
Der UHC lädt zum gesamten Tag die Arbeitsgemeinschaften der Ökowegschule und der Beuditzschule ein. Zur Partie UHC 1 gegen die Floor Fighters Chemnitz tragen beide Schulen zudem ein Testspiel gegen einander aus.
Aber keine Angst – ähnliche Aktionen sind auch mit anderen Schulen geplant.
Außerdem wird es wieder das Zielschießen mit attraktiven Preisen für Zuschauer geben.
 
Der Tag in der Übersicht:
Pokal, 3. Runde
13 Uhr UHC 2 vs. TSG Erlensee
16 Uhr UHC 1 vs. Floor Fighters Chemnitz
Spielort: Stadthalle

Ähnliche Artikel

Damen saisonabschluss

Saisonabschluss in Gold

Nach der bitteren Niederlage um die Deutsche Meisterschaft, galt es für die UHC Damen sich wieder aufzurappeln. Schließlich war die Saison noch nicht vorbei. Am vergangenen Samstag bestritten die Cats die Play Offs im Kleinfeld der Regionalliga Ost.Als Tabellenvierter trafen die Weißenfelser Gastgeberinnen im Halbfinale direkt auf den amtierenden Deutschen

2019 10 18 u19TG

Drei junge Damen zum Trainingslager der U19 Damennationalmannschaft

Für Julia Bärthel, Emely Leu und Leonie Vogt startete am Donnerstag ein Trainingslager mit der U19 Damen Nationalmannschaft in Mülheim an der Ruhr. Dieses dient als Vorbereitung auf die im Mai 2020 stattfindende Weltmeisterschaft in Schweden. Am heutigen Abend gab es ein Testspiel gegen das Damenteam der Dümptener Füchse, welches

Frohe Weihnachten

Der UHC Weißenfels bedankt sich bei allen Helfern, Unterstützern, Sponsoren und Zuschauern für ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2018! Wir wünschen frohe Weihnachten, schöne Feiertage und einen guten Start in das Jahr 2019!

IMG 7034

Freundschaftlicher Test gegen die U14-Mädchen aus Kaufering

Im Zuge des Bundesliga-Top-Spiels zwischen den Herren des UHC und den Red Hocks aus Kaufering kam ein Freundschaftsspiel zwischen den U14-Mädels beider Teams zustande. Aufgrund der bayerischen Berichterstattung rund um den ersten Spieltag der dortigen U14-Juniorinnen-Liga nahmen die Weißenfelser Kontakt zu den Verantwortlichen auf und trafen dort auf offene Ohren.