UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisoneröffnungscamp für den Nachwuchs am 06./07. August

18 07 21 CampAuch in diesem Jahr wird die Saison für einige Nachwuchsmannschaften des UHC durch ein kleines Eröffnungscamp eingeläutet. Am 06./07. August von jeweils 10-15 Uhr treffen sich die Mädchen und Jungen aus der U11 (Jg. 2008), U13 (Jg. 2006) und der weiblichen U15 (Jg. 2004) in der Sporthalle West in Weißenfels, wo neben Floorball auch andere Sportarten und kleine Theorieeinheiten absolviert werden. Selbstverständlich steht aber wie immer der Spaß für alle im Vordergrund! Die Gruppen leiten Spieler/-innen der ersten Damen- und Herrenmannschaft, um auch eine sehr hohe Qualität zu gewährleisten. 

Hier nochmal die wichtigsten Informationen:

Wo: Sporthalle Weißenfels West 

Wann: 06. & 07. August, 10-15 Uhr

Wer: Mädchen und Jungen der U11, U13 und weiblichen U15 (nach Rücksprache auch andere Jahrgänge möglich)

Was ist mitzubringen: 

  • Sportzeug für drinnen und draußen (pro Tag ca. 2 sportliche Einheiten)
  • Floorball-Material (auch Torhüter-Kleidung)
  • Ausreichend Trinken und etwas Kleines zum Mittagessen
  • 5€ pro Kind und Tag (wird vor Ort bezahlt)

Anmeldung:

Die Anmeldung für das diesjährige Saisoneröffnungscamp kann bis zum 30.07. an den Jugendwart des UHC Tim Böttcher (01749272812 od. t.boettcher@uhc-weissenfels.de) erfolgen. 

Ähnliche Artikel

10 18 NB Schkeuditz

UHC siegt glanzlos

Im ersten Spiel nach dem EuroFloorball Cup (EFC) reichte dem UHC ein ordentliches Drittel gegen Drittligist MFBC Schkeuditz. Für die anstehenden Aufgaben in der Bundesliga ist aber eine Leistungssteigerung zwingend notwendig.  Wie ging das Spiel aus? MFBC Schkeuditz vs. UHC Weißenfels 2-11 (0-5, 1-2, 1-4) Wie verlief das Spiel? Es

IMG 0250

Fünf UHC Damen starten zur Weltmeisterschaft in der Schweiz

Am kommenden Donnerstag geht es für die fünf UHC Damen Pauline Baumgarten, Laura Hönicke, Andrea Gerdes, Indra Reck und Carla Benndorf nach Neuchâtel (Schweiz), um dort mit der deutschen Nationalmannschaft an der 12. Weltmeisterschaft des Damenfloorballs teilzunehmen. Das Nationalteam um Trainer Simon Brechbühler hat dabei keine leichte Vorrunden-Gruppe erwischt. So

02 20 TVL NB

Abstand ausgebaut

Der UHC konnte mit 16-5 gegen Verfolger Lilienthal gewinnen und seinen Vorsprung auf Platz zwei damit auf acht Punkte ausbauen. Zwischenziel ist erneut als Erster in die Playoffs zu gehen. Wie ging die Begegnung aus?UHC Weißenfels vs. TV Lilienthal 16-5 (5-1, 6-2, 5-2) Wie verlief das Spiel?Die Partie begann zunächst