UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U9: Spieltag unserer Jüngsten

Am vergangenen Samstag hatte unsere U9 ihren dritten Saisonspieltag in Leipzig. Im Spiel gegen den MFBC Leipzig überzeugte die Mannschaft spielerisch und konnte die Partie mit 9:1 für sich entscheiden. In der zweiten Begegnung stand mit dem aktuellen Tabellenführer Floorfighters Chemnitz eine große Herausforderung vor den Mädchen und Jungen. Mit guter Einstellung und Motivation konnte die erste Halbzeit (3:4) ausgeglichen gestaltet werden, ehe das Spiel mit 6:10 für die Floorfighters Chemnitz den besseren Abschluss fand.

Ähnliche Artikel

Spielplan Sparkassen-Cup

Am kommenden Wochenende findet in Weißenfels der alljährliche Sparkassen Cup statt. Bei dem internationalen Turnier testen insgesamt 8 Mannschaften für die neue Saison 2023/24. Bei den Herren spielen neben unseren Herren der Vizemeister aus Leipzig, der Vorjahresmeister der DJK Holzbüttgen, Ligakonkurrent Wernigerode und das tschechische Team SK Vinohrady aus der

Juniorinnen U17

  Kader Vorname Nachname Sarah Kleinschmidt Chrysanthi Berndt Henriette Moser Ria Köberle Julia Bärthel Emma Gänkler Celina Haferburg Nathalie Jüttner Emely-Alice Leu Janina Rumi Leonie Vogt Maria Döring Anna-Lena Beyer Maja  Christof Nele  Steinert

17 11 10 UHC Grimma VB

Schwere erste Runde?

Und zwar diesen Sonntag in Grimma wenn die Damen des UHC ihr erstes Pokalspiel diese Saison bestreiten werden. Der Gegner wird natürlich wieder Grimma sein und wir wissen, dass diese Partien immer besonders spannend sein können. Am 12. November geht es dann um 16 Uhr in der Muldentalhalle los und

Neuer Co-Trainer des UHC-Männerteams – Marko Ollonqvist verstärkt den Trainerstab

English version below Der UHC Weißenfels hat einen Vertrag mit einem neuen Co-Trainer für das Herrenteam abgeschlossen. Der 33-jährige Marko Ollonqvist wird Cheftrainer Ilkka Kittilä im Trainerstab unterstützen.  Marko ist diese Woche nach Weißenfels umgezogen. Das bedeutet, dass er bereits bei allen Saisonvorbereitungsspielen hinter der Bank sitzen wird.  „Ich freue mich sehr, Marko in unseren Stab zu bekommen. Ich war in den letzten