UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

UHC greift in Pokal ein

uhc munichAm kommenden Samstag, den 17. Oktober, steht für beide Herren Mannschaften des UHC Weißenfels die zweite Pokalrunde an. Dabei muss das Bundesligateam weit reisen.

Wann und wo wird gespielt?

PSV Wikinger München vs. UHC Weißenfels
Sportpark PSV München, 14 Uhr

Wie verlief die die letzte Begegnung?

Die letzte Begegnung beider Mannschaften ist schon ein wenig her. In der Saison 2012/ 2013 kam es zu diesem aufeinandertreffen letztmalig. In der ersten Pokalrunde gewann der UHC, damals von Hannu Santanen trainiert, mit 20-1.

Was ist zu erwarten?

Es dürfte ein typisches Duell David gegen Goliath werden. Die Münchener werden aufopferungsvoll kämpfen und versuchen so gut organisiert wie möglich zu stehen. Auf den UHC wartet also ein Geduldsspiel, welches es geht so schnell wie möglich klar zu gestalten. Mit viel Ballbesitz muss der amtierende Pokalsieger die Münchner Müde spielen und so den Sieg „nach Hause bringen“.

Dabei sind diese nicht zu unterschätzen. In der bisherigen Saison sind die Mannen aus dem Süden Tabellenführer der Regionalliga Süd und gewannen auch ihre erste Pokalrunde souverän gegen den Ligakonkurrenten SG Nordheim/ Augsburg mit 27-2. In dieser erhielt der UHC ein Freilos, da die Bundesligisten erst in der zweiten Runde in das Pokalgeschehen eingreifen.
Und wie man immer so schön sagt: Der Pokal hat seine eigenen Gesetzte.

Wer wird fehlen?

Auf jeden Fall werden Heikki Käsmä und Jarmo Eskelinen fehlen. Zusätzlich sind mit Tauchlitz, Häcker, Bandrock, Brückner und Trützschler mehrere Spieler für die zweite Mannschaft aktiv. Alle anderen werden wohl in München dabei sein.

Was wird sonst noch wichtig?

In der Partie gegen München trifft der UHC auf alte Bekannte. Unter andrem Philipp Wolff war für die erste Mannschaft aktiv und spielt nun bei den Wikingern.

Ähnliche Artikel

14317833921 e3e742beb9 z

Saisoneröffnungscamp der Junioren

Die Ferien gehen dem Ende zu und die Schule ruft. Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass in diesen letzten Tagen ein Saisoneröffnungscamp für die Junioren stattfindet. Kommenden Montag und Dienstag (24./25.8.) trifft sich ein Großteil der Kinder, um endlich die neue Saison beginnen zu können. Betreut werden die Gruppen,

02 26 Hamburg VB

Langes Wochenende in Hamburg

Wenn der UHC sich morgen früh auf den Weg Richtung Hamburg macht, steht ein langes Wochenende an. Am Abend gastieren die Weißenfelser beim ETV und übernachten anschließend in der Hansestadt. Sonntag wird dann das Musical „Das Wunder von Bern“ besucht – dort spielt Michael Ehspanner mit. Wann und wo wird

19 01 22 UHC DJK NB

Erste Saisonniederlage

In Holzbüttgen kassiert der UHC die erste Saisonniederlage. Das Team agierte unkonzentriert und unorganisiert.  Wie ging das Spiel aus? FBL, 12. Spieltag DJK Holzbüttgen vs. UHC Weißenfels  11-9 (6-3, 2-3, 3-3) Wie verlief das Spiel? Erstmals machte sich der UHC auf nach Kaarst um gegen die DJK Holzbüttgen zu spielen. Dass

19 1 15 UHC Bonn NB

Dank starkem Schlussdrittel zum Final4

Gegen Bonn tat sich der UHC zwei Drittel schwer und lag 4-5 zurück. Dann gelang ein starkes Schlussdrittel. Eine Wiederholung der Ereignisse von 2013 gab es also nicht. Wie ging das Spiel aus? FD-Pokal, Viertelfinale SSF Dragons Bonn vs. UHC Weißenfels 5-12 (3-2, 2-2, 0-8) Wie verlief das Spiel? Der