UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Vier Herrenspieler in der Nationalmannschaft

08 11 19 Herren NatioAm Wochenende, dem 08 bis 10.11.2019 ,startet für vier unserer Herrenspieler eine neue WM Kampagne ,mit einem Sichtungslehrgang in Berlin. Mit dabei sind unser Kapitän Tim Böttcher, Matthias Siede, Philipp Weigelt zudem ist zum zweiten mal Jan Berbig. In der Nationalmannschaft gibt es auch einige Änderungen im Trainer Staff. Remo Hubacher bleibt in seinem Amt als Cheftrainer bestehen. Er wird in dieser Kampagne vom Hamburger Trainer Johan Nilsson und vom Cheftrainer des Schweizer Erstligisten Chur, Iivo Pantzar unterstützt.

Ähnliche Artikel

Stark gekämpft gegen den 2. Platzierten

Am Samstag den 25.2 traten die Cats die Reise nach Dessau an, um dort das Spiel gegen den zweitplatzierten aus Dessau zu bestreiten. Aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen standen den UHC Damen lediglich 9 Feldspielerinnen zur Verfügung. Im ersten Drittel brillierten beide Teams mit ihren Defensivleistungen, so kam es dass das

19 1 18 UHC DJK VB

Erstmals zu Gast bei der DJK Holzbüttgen

Nach dem Pokalwochenende geht es nun in der Bundesliga weiter. Dazu gastiert der UHC erstmals in Kaarst bei der DJK Holzbüttgen. Wann wird angepfiffen? Floorball Bundesliga, 12. Spieltag DJK Holzbüttgen vs. UHC Weißenfels Samstag, 19.01.19 19 Uhr, Kaarst Wie ist die Ausgangslage? Holzbüttgen spielt seine erste Saison in der Floorball

Sportlerwahl2

Damen werden Mannschaft des Jahres 2019

Am vergangenen Freitag wurden im Rahmen der Sportlerwahl des Kreissportbundes Burgenlandkreis in vier Kategorien die SportlerInnen des Jahres 2019 gekrönt. Nominiert waren dabei in der Kategorie ,,Erwachsene – Mannschaft“ neben den Herren des SSC Weißenfels und des Syntainics MBC auch die UHC Damen. Bei der Abstimmung, die sowohl via Tippschein

Bild Playoffs

Play-offs 2018

Während für die Herren die Play-offs gerade beginnen, sind die Damen seit diesem Wochenende mittendrin. Hier findet ihr alle Ergebnisse und Ansetzungen. Play-offs Damen Bei den Damen haben sich die vier besten Mannschaften für die Play-offs qualifiziert. Gespielt wird zunächst das Halbfinale (1.-4. und 2.-3.) und anschließend spielen die Gewinner