UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Was für ein Wahnsinn

Damen32Die Rückschau auf das Finalwochenende der Damen, wollen wir in dieser Woche der MZ überlassen:

(MZ) Krasser, weil knapper geht es nicht. Denn nahezu mit Erklingen der Schlusssirene in der Sporthalle West haben die Frauen des UHC Sparkasse Weißenfels gestern Mittag das dritte und entscheidende Finale um die deutsche Meisterschaft mit 1:2 (0:0/1:1/0:1) gegen den Dauerrivalen MFBC Grimma verloren.

Hier geht es zum kompletten Artikel.

Der UHC hat daraufhin Protest gegen die Wertung des Spiels eingelegt. Ziel ist es eine Klärung herbeizuführen, ob das Tor wirklich regulär war. Damit soll die Leistung Grimmas keinesfalls geschmälert werden. Auch geht es dabei nicht darum die Schiedsrichterleistung anzugreifen. Unserer Auffassung nach war es in diesem Moment fast unmöglich eine Entscheidung objektiv zu treffen, da weder die Sirene zu hören war, noch konnte man Tor und Anzeigetafel zeitgleich sehen. Die Auswirkungen waren aber bekanntlich enorm. Der UHC wird auch Konsequenzen aus dem Vorfall ziehen und prüfen, welche akustischen Mittel zum Anfeuern der Teams durch das Publikum erlaubt bleiben. Der Sport steht im Vordergrund. Dass es sich am Sonntag um einen besonders krassen Fall handelte, steht außer Frage.

Auch hier der Artikel der MZ über dieses Thema.

Ähnliche Artikel

Laura Kluge

Trikotnummer 19 Geburtsjahr 1993 Nationalität deutsch frühere Vereine –

UHC MZ-Anzeige 17 18 01 15

Herrenteams suchen den Weg in das Final4

Am Wochenende geht der Pokal in die letzte Runde vor dem Final4. Sechs Mannschaften spielen um die drei Tickets, dazu kommen die Floor Fighters Chemnitz, die als Gastgeber gesetzt sind. Wann und wo wird gespielt? UHC Weißenfels 2 vs. Dragons Bonn Samstag, 17.01.2015 18 Uhr, Stadthalle Weißenfels UHC Weißenfels vs.

19 02 22 UHC DF VB

Doppelte Spannung

Das Wochenende steht vor der Tür und bringt wieder viel Spielspaß mit sich. Für die Cats bedeutet das einen Doppelspieltag mit einem Heimspiel am Samstag und einem Gastspiel in Dresden am Sonntag.  In der ersten Partie treten die Damen des UHC gegen die Dümptener Füchse an und hierbei geht es

2017 03 04 UHC BAT VB

Nächstes Spitzenspiel in der Hauptstadt

Nach der Niederlage gegen Wernigerode steht schon das nächste Topspiel an. BAT Berlin erwischt eine starke Saison, steht auf Platz drei und im Pokal-Halbfinale. Der UHC benötigt Punkte, will sich aber auch optimal auf das Final4 eine Woche später vorbereiten. Wann wird angepfiffen? BAT Berlin vs. UHC Weißenfels Samstag, 04.03.17