UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Zäher Sieg gegen Leipzig

In einer knappen Partie setzen sich unsere Herren mit 6:5 zu durch (Foto: Simon-Werbung/ Kuch)

Am 11. Spieltag der Bundesliga traf der UHC Sparkasse Weißenfels auf den SC DHfK Leipzig vor heimischem Publikum. Nach 60 gespielten Minuten stand ein knappes Ergebnis von 6:5 für den UHC auf der Anzeigetafel.

 Die Herren konnten nur mit zwölf gesunden Spielern ins Spiel starten. Mit folgenden zwei Reihen begann der UHC die Partie:

Foto: Simon-Werbung/ Kuch

Nach knapp 7 Minuten gingen die Gäste aus Leipzig in Führung. Drei Minuten später glich der UHC durch einen Fernschuss von Phillip Weigelt zum 1:1 aus. Durch zu leichte Fehler im Aufbauspiel ging das erste Drittel mit 1:2 an die Gäste aus Leipzig.

Das zweite Drittel drehte der UHC das Spiel auf 4:2. Der UHC nutze aber seine guten Gelegenheiten nicht bzw. nur wenig und leistete wiederholt zu leichte Fehler, sodass es weiterhin ein offenes Spiel war. In dieser Phase verpasste man es, sich deutlicher abzusetzen.

Auch der Schlussabschnitt bot nochmals Spannung: Nach einigen Chancen auf beiden Seiten, ging das letzte Drittel zwar an die Gäste, aber den Sieg und die damit verbundenen drei Punkte blieben in Weißenfels.

Abschließend ist zu sagen, dass der UHC sicher nicht seinen besten Tag erwischt hat, trotzdem konnte man den 1. Tabellenplatz festigen und sollte positiv in die nächste Aufgabe gegen Schriesheim  gehen. Der Rückrundenauftakt wird am 19. Februar 2022 19:00 Uhr in der Stadthalle angepfiffen. Weiterhin wünscht der UHC Nicolas Kujat vom SC DHfK Leipzig alles Gute und eine schnelle Genesung.

Wer hat getroffen?

Siede( 3), Händler, Weigelt und Berbig

Hier geht es zum Spielprotokoll.

Fotos zum Spiel:

Hier geht es zu den Bildern vom Spiel, welche Matthias Kuch festgehalten hat.

Gesamte Spiel:

Ähnliche Artikel

Endlich wieder Bundesliga

Nach reichlich zehn Monaten steht am kommenden Wochenende wieder ein Bundesligaheimspiel auf der Agenda. Neben den Herren die ihr zweites Saisonspiel bestreiten, startet auch für unsere Damen die neue Spielzeit. Wann und wo starten die Partien? Beide Spiele werden in der Stadthalle Weißenfels ausgetragen: 13:00 Uhr: UHC Weißenfels (D) vs.

18 02 12 UHC Schenefeld NB

11-6 in Schenefeld

Der UHC agierte in Schenefeld nur ein Drittel souverän. Dann verlor man seine Linie und ließ sich auf ein hektisches Spiel ein. Dennoch gehen die drei Punkte an die Saalestädter. Wie ging das Spiel aus? Blau-Weiß Schenefeld vs. UHC Weißenfels 6-11 (1-5, 3-3, 3-4) Wie verlief das Spiel? Weißenfels war

03 09 Leipzig DA VB

Damen bestreiten letztes Liga-Spiel

Am kommenden Samstag erwarten die Damen des UHC die Herren des SC Dhfk Leipzig in der heimischen Stadthalle. Bereits zu Beginn der Saison trafen die ,,CATS’’ auf die Leipziger und konnten einen souveränen 8:0-Sieg verbuchen.Nun hofft der UHC, erneut auf Punktjagd in der Verbandsliga Ost gehen zu können. Für die

Fanbus nach Lilienthal

Für das erste Finalspiel der Herren am kommenden Samstag ist die Mobilisierung eines Fanbuses geplant. Interessenten können sich telefonisch bei Heike Weiß melden: +49 162 9304109. Der UHC hofft im Namen des Herrenteams auf zahlreiche Zusagen und somit die größtmögliche Unterstützung!