UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Abbruch der Saison 2020/21

Heute kommunizierte der Dachverband den Abbruch des Spielbetriebs der aktuellen Saison. Sowohl die 1. Bundesliga der Herren und Damen, als auch die 2. Bundesliga und der Floorball Deutschland Pokalwettbewerb wurden per sofort eingestellt. In dieser Saison wird, wie auch in der vergangenen Saison, kein deutscher Meister gekürt.

Für die Saison 2021/22 kann jedoch schon gesagt werden, dass die Teams der 1. Bundesliga bestehen bleiben und es keine Auf- oder Absteiger gibt. Jedoch ist ein Aufstieg in die zweite Bundesliga für Regionalligisten in die 2. Bundesliga möglich.

Für den UHC bedeutet dies erneut, dass keine Titel ausgespielt werden. Doch eins können wir sagen: Wir bleiben am Ball und verschlafen die mühsame Zeit nicht!

Lange Gesichter voller Trauer bringen nicht weiter. Unser Nachwuchs trainiert weiterhin mit wöchentlichen Onlinetrainings weiter. Unsere Damen und Herren haben, wie in den letzten Monaten schon, persönliche Trainingspläne von Cheftrainer Ilkka Kittilä erhalten und werden sich Bestmöglich mit der neuen Situation auseinander setzten.

Der UHC wünscht unseren Mitgliedern, Fans und Sponsoren weiterhin viel Gesundheit und wir freuen uns schon auf die gemeinsame Zeit nach Corona!

Ähnliche Artikel

Jonas Hoffmann

Trikotnummer 7 Geburtsjahr 1995 Nationalität deutsch frühere Vereine MTV Mittelnkirchen ETV Hamburg

Erfolgreicher Jahresabschluss für die Damen

Am vergangenen Sonntag trafen die Damen des UHC Weißenfels im Floorball Deutschland Pokal auf die Nordlichter der ETV Lady PiranHHas aus Hamburg. Es sollte die letzte Partie des Jahres werden und sie versprach ein hohes Niveau, denn die Hamburgerinnen sind in der Vergangenheit schon mehrmals in das Final 4 eingezogen.

Auswärts im Pokal zum Jahresabschluss

Bevor die Spieler in ihre verdienten Weihnachtsferien gehen können, steht am Samstag des vierten Advents noch das Achtelfinale des Floorball Deutschland Pokals auf der Agenda. Dafür müssen die Herren des UHC die lange Fahrt nach Kaufering antreten. Unsere Damen haben währenddessen ein Freilos. Wann und wo startet die Partie? Das

17 02 14 UHC FFC NB

Eigenartiges Spiel

Der UHC besiegte die Floor Fighters Chemnitz mit 17-5 und ist trotz des guten Ergebnisses mit der spielerischen Leistung nicht zufrieden. Mal gab es starke Kombinationen und wenig später wieder zu viele Einzelaktionen und geringes Balltempo.  Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. Floor Fighters Chemnitz 17-5 (8-1, 1-1,