UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Altbekannte Gesichter

19 02 07 UHC MFBC Da VBDiesen Sonntag ist es endlich wieder soweit: Die UHC Cats treffen auf ihre Erzrivalinnen vom MFBC Grimma! 

Wir dürfen wieder gespannt sein, denn solche Partien gestalten sich immer äußerst aufregend. Das Spiel wird in der Weißenfelser Stadthalle stattfinden und wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung! Um optimal vorbereitet zu sein, absolvieren die Damen des UHC eine Woche voller fokussierter Trainings. 

Bei der Partie handelt es sich zwar um ein normales Ligaspiel, dennoch geht es für die Cats um die bestmögliche Platzierung vor den Playoffs. 

12.45 Uhr könnt ihr in die Halle eintrudeln um pünktlich beim Bully (13 Uhr) dabei zu sein.

Wir freuen uns auf euch! 

Bis dahin: Sport frei!

Ähnliche Artikel

Topspiele in der Bundesliga

Am Samstag sind beide unsere Bundesligateams im Einsatz. Die Damen empfangen zu Hause den Pokalsieger der ETV Piranhhas. Währenddessen sind die Herren des UHC auswärts bei den Floor Fighters in Chemnitz gefordert. Wann und wo starten die Partien? Die Partie der Damen wird in der Westhalle Weißenfels ausgespielt. Die Herren

MDR bringt Spielbericht

Am gestrigen Dienstag sendete der MDR-Sachsen-Anhalt einen Bericht vom Spitzenspiel UHC vs. Red Devils. Dieser ist ein- bzw. nachzusehen unter: www.mdr.de/sachsen-anhalt/sport/index.html: …Berichte vom Sport Viel Spaß!

Damen bleiben auf Erfolgsspur

Die Cats bestritten diesen Sonntag ihr drittes Ligaspiel vor heimischer Kulisse gegen die SSF Dragons Bonn. Das Spiel begann gut für die Cats und schon in der 2.Minute konnte Pauline Baumgarten mit der Vorlage von Magdalena Tauchlitz den Ball ins Tor bringen. In der 7. Spielminute konnte Lena Lorenz nach

UHC bereit für die Bundesligasaison

“ Die Spiele gegen den MFBC waren die Highlights des Wochenendes für unsere Bundesliga-Teams.“ Die Bundesliga-Mannschaften des UHC Weißenfels hatten am vergangenen Wochenende ein Trainingslager in der Stadthalle. Dabei absolvierten die Damen zwei Trainingseinheiten und die Männer drei. Zusätzlich spielten beide Mannschaften am Ende des Camps gegen den MFBC Leipzig. Der