UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Auswärtsspiel in Berlin

berlin vorberichtAm kommenden Samstag geht es für den UHC Weißenfels nach Berlin. In der Bundeshauptstadt ist der Gegner der BAT Berlin.

Wann und wo wird gespielt?
1. FBL: 8. Spieltag
BAT Berlin vs. UHC Weißenfels
Max-Schmeling-Halle Berlin, Samstag, 28. November, 19 Uhr

Wie ging die letzte Begegnung aus?
Im Februar diesen Jahres konnte sich der UHC während der regulären Saison durchsetzen. In Weißenfels gewann die Mannschaft damals mit 13-2.

Was ist zu erwarten?
Während der UHC einen Start nach Maß hinlegte und bisher nach sieben Siegen in sieben Spielen auf Platz eins steht, sind die Berliner mit Platz vier ebenfalls im Soll. Vor allem der Saisonstart war von Berlin stark. Nach einem kleinen Tief konnte man aber an den beiden letzten Wochenenden das Achtelfinale im Pokal erreichen und auch wieder in der Liga siegen.
Gegen die physischen starken Berliner wird es also vor allem darauf ankommen, den Ball schnell laufen und sich nicht auf gefährliche Zweikämpfe einzulassen. Diese werden sehr wichtig werden.
Vermutlich wird auch BAT Berlin zunächst sehr defensiv agieren. Der UHC wird also demensprechend viel Ballbesitz haben und geduldig sein Spiel aufziehen müssen. In der Defensive muss man zusätzlich sehr konzentriert sein und nicht wie gegen den MFBC zu viele Konter gefährlich werden lassen.

Wer wird fehlen?
Vermutlich sind alle Spieler einsatzbereit. Es werden aber die Spieler der zweiten Mannschaft fehlen, da diese ebenfalls spielt.

Ähnliche Artikel

meister2015

BL Finale: TV-Berichte und Presseschau

Am heutigen Abend sendet das MDR ab 19 Uhr im Magazin Sachsen-Anhalt heute einen Bericht über die Finalspiele des vergangenen Wochenendes. 19:30 Uhr wird zudem der Bericht des BLK Regional TV ausgestrahlt. Weitere Spielberichte gibt es hier: Mitteldeutsche ZeitungFloorballmagazinFloorball Deutschland mit vielen Interviews und VideoberichtenFotogalerieViel Spaß beim Lesen und Anschauen!

01 31 Zwigge

Ungefährdeter Sieg gegen Zwickau

Nachdem die 2. Mannschaft des UHC am letzten Wochenende in der Verlängerung gegen Wernigerode verloren hatte, setzte sich die Mannschaft von Trainer Jonas Hoffmann am heutigen Sonntag souverän mit 11-3 durch. Wie ging die Begegnung aus?UV Zwigge 07 vs. UHC Weißenfels II 3-11 (1-5; 1-4; 1-2) Wie verlief die Begegnung?Nachdem

Gäste aus dem Norden und Sonntag im Harz

Am kommenden Wochenende steht für die Herren ein Doppelspieltag an. Samstag gastiert Blau-Weiß 96 Schenefeld in Weißenfels. Am Sonntag treten sowohl die UHC Damen als auch die Herren auswärts bei den Red Devils in Wernigerode an. Wann und wo starten die Partien? Das Heimspiel am Samstag wird in der Westhalle

191204 Ausstellungsplakat Pink

Sportsfreunde

Am kommenden Sonntag, den 8. Dezember, wird um 11 Uhr die Ausstellung „Sportsfreunde“ in der Schlosskirche St. Trinitatis, Zeitzer Straße 4, 06667 Weißenfels eröffnet.Interessierte UHC-Mitglieder sind auf diesem Wege herzlichst eingeladen.