UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Betreuerstab verlängert für kommende Saison!

betreuer-homepageJede gut funktionierende Mannschaft braucht für den Erfolg auch ein gut funktionierendes Team hinter dem Team! Mit Anja Ludwig, Stefanie Kabik (Physiotherapeutinnen) und Benny Weiß (Teammanager) haben die Männer des UHC Sparkasse Weißenfels die letzten Jahre sehr erfolgreich bestritten. Wir sind deshalb sehr froh und dankbar, dass diese 3 auch in der nächsten Bundesligasaison unser Herrenteam begleiten und (ehrenamtlich!) unterstützen werden.

Überglücklich nach dem gewonnenen Meisterschaftsfinale 2015! Während sich Headcoach Martin Brückner für eine Trainer-Auszeit nach Schweden verabschiedet, bleiben die beiden Physiotherapeutinnen des UHC auch in der kommenden Saison beim Team! Auch Benny Weiß (fehlt auf dem Foto) setzt seine Betreuerarbeit fort.

Ähnliche Artikel

18 09 24 UHC Holz NB

Nach Startschwierigkeiten wird es deutlich

Es zeichnet sich ein Muster ab: Der UHC startet mit leichten Problemen in das Spiel und macht es dann doch noch deutlich. Diesmal wurde aus einem 3-4 in der 26. Minute ein 18-5.  Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. DJK Holzbüttgen 18-5 (2-2, 8-2, 8-1) Schüsse auf das

Heinrich Gladigau

Trikotnummer 92 Geburtsjahr 2004 Nationalität deutsch frühere Vereine –

19 1 24 UHC Mnchen NB

Sieg in München

Am vergangenen Wochenende waren unsere Damen zu Gast bei den Damen vom FC Stern München.Trotz ihrer frühen Abfahrtszeit, war den Cats ihre Müdigkeit nicht anzumerken. Sie starteten konzentriert in ihrer erstes Drittel. Ihr Fokus wurde schnell mit dem ersten Tor von Magdalena Tauchlitz in der vierten Spielminute belohnt. An dieser

Einmal in den, aus dem und auf den Pott

Nach 13 1/2 Stunden war sie schon wieder vorbei, die Auswärtsfahrt in den Pott zum Bundesliga-Spiel gegen die Damen der Dümptener Füchse. Unterm Strich gab es dabei 2-mal drei Drittel. Das erste Drittel bestand aus der Hinfahrt inklussive leckerem (wenn auch für manch eine zu scharfem) Salat aus dem Pott.