UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick U17

u172Der letzte Teil der Saisonrückblicke über den Nachwuchs des UHC schaut auf die ältesten Junioren, die U17:

Für die älteste Junioren-Mannschaft des UHC war es eine schwierige Saison, was sich aber bereits vor dem Start vermuten ließ. Nachdem die U17 2013/14 noch deutscher Meister in dieser Altersklasse wurde, haben sehr viele Spieler aus Altergründen das Team verlassen, weshalb kaum noch „alte“ Mitglieder übrig blieben. Von daher bestand der Großteil der von Niklas Nordh trainierten Mannschaft aus Jungs der U15, welche ihren Job immer zuverlässig und sehr gut erledigten. Die älteren Spieler kamen ihrer Rolle als Führungsspieler nach, jedoch war das Team aufgrund von Überschneidungen mit Einsätzen der 2. Mannschaft des UHC oftmals nicht komplett. Dennoch qualifizierte sich die U17 nach wichtigen Siegen und viel Teamgeist für die Play-Offs. Als 4.-Platzierter und wieder nicht vollständig kam man zwar nicht darüber hinaus, allerdings sind die Ergebnisse (5:8 gg. Dresden, 7:8 MFBC Leipzig) sehr knapp, so dass auch hier eine Medaille greifbar war. In der nächsten Saison wird sich die Mannschaft aufgrund des Alters aber kaum ändern, weshalb das Jahr mit vielen Erfahrungen und guten Leistungen trotzdem erfolgreich und äußerst positiv gesehen werden kann und sollte. Von daher dürfte es für die kommende Spielzeit Motivation genug sein, sich weiter zu entwickeln sowie den Sprung in die 2. Mannschaft und später vielleicht sogar ins Bundesliga-Team zu schaffen.

 

Ähnliche Artikel

Damen2

Niederlage gegen UV Zwigge 07

Am vergangenen Sonntag mussten sich die UHC Cats gegen den Tabellenzweiten der Regionalliga Herren geschlagen geben. Eine anfänglich ausgewogene Partie wurde zum physischen und psychischen Kampf. Wie ging das Spiel aus? UV Zwigge 07 vs. UHC Sparkasse Weißenfels10:3 (1:1; 4:1; 5:1) Wie verlief das Spiel? Zu Beginn bot sich den

18 12 21 UHC Schenefeld VB

Jahresabschluss gegen Schenefeld

Noch einmal wird der UHC in diesem Kalenderjahr gefordert. Samstag gastiert Schenefeld in der Westhalle. Danach lädt der UHC zu einem gemeinsamen Heißgetränk. Wann wird angepfiffen? Floorball Bundesliga, 10. Spieltag UHC Weißenfels vs. Blau-Weiß Schenefeld Samstag, 22.12.2018 18 Uhr, Westhalle Weißenfels Wie ist die Ausgangslage? Wie schon vor dem Kaufering-Spiel

19 10 11 efcbrat

EFC-Tagebuch – Tag 3

Liebes EFC-Tagebuch, unser spielfreier Tag startete gestern noch vor dem Frühstück mit einem Geburtstagsständchen für unsere liebe Carla. Im Frühstücksraum hatten wir ihr einen kleinen Geburtstagstisch dekoriert und allesamt auf sie gewartet, um sie gemeinsam zu beglückwünschen.Bestens gelaunt und gestärkt, schmissen wir uns dann in die Sportklamotten und absolvierten ein

Bruno

Martin Brückner beendet Traineramt beim UHC

Nach insgesamt 7 Jahren in der Funktion als Spielertrainer und Trainer der Herrenmannschaft des UHC wird Martin Brückner zum Ende der Saison 2014/15 sein Amt niederlegen. Die Gründe für seine Entscheidung sind komplex. „Ich möchte mich beruflich und persönlich weiterentwickeln und sehe dafür vor allem in anderweitigen Herausforderungen neue Chancen.“