UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick U17

u172Der letzte Teil der Saisonrückblicke über den Nachwuchs des UHC schaut auf die ältesten Junioren, die U17:

Für die älteste Junioren-Mannschaft des UHC war es eine schwierige Saison, was sich aber bereits vor dem Start vermuten ließ. Nachdem die U17 2013/14 noch deutscher Meister in dieser Altersklasse wurde, haben sehr viele Spieler aus Altergründen das Team verlassen, weshalb kaum noch „alte“ Mitglieder übrig blieben. Von daher bestand der Großteil der von Niklas Nordh trainierten Mannschaft aus Jungs der U15, welche ihren Job immer zuverlässig und sehr gut erledigten. Die älteren Spieler kamen ihrer Rolle als Führungsspieler nach, jedoch war das Team aufgrund von Überschneidungen mit Einsätzen der 2. Mannschaft des UHC oftmals nicht komplett. Dennoch qualifizierte sich die U17 nach wichtigen Siegen und viel Teamgeist für die Play-Offs. Als 4.-Platzierter und wieder nicht vollständig kam man zwar nicht darüber hinaus, allerdings sind die Ergebnisse (5:8 gg. Dresden, 7:8 MFBC Leipzig) sehr knapp, so dass auch hier eine Medaille greifbar war. In der nächsten Saison wird sich die Mannschaft aufgrund des Alters aber kaum ändern, weshalb das Jahr mit vielen Erfahrungen und guten Leistungen trotzdem erfolgreich und äußerst positiv gesehen werden kann und sollte. Von daher dürfte es für die kommende Spielzeit Motivation genug sein, sich weiter zu entwickeln sowie den Sprung in die 2. Mannschaft und später vielleicht sogar ins Bundesliga-Team zu schaffen.

 

Ähnliche Artikel

1. Playoff-Halbfinalspiel missglückt

Am letzten Samstag reisten unsere Cats zum ersten Halbfinalspiel nach Mühlheim an der Ruhr. Das Ziel war es, den ersten Punkt in der Best of 3 -Serie zu holen. Das Spiel gestaltet sich von Anfang an als sehr intensiv.Doch das erste Tor gelang dann in der 10. Spielminute des ersten

Mit einer Niederlage, aber trotzdem frohen Mutes in die Play-Offs

Es gibt sie! Niederlagen, mit denen man leben muss und vielleicht auch leben kann. Hätte, wäre, wenn … der Ball von Leonie Vogt kurz vor Schluss ins und nicht knapp über das Tor gegangen wäre, stünden evtl. ein paar mehr Pünktchen in der Tabelle, mehr aber auch nicht. Die erste

Plakat-Dresden

UHC trifft auf Dresden

Wann und wo wird gespielt? UHC Weißenfels – Unihockey Igels Dresden Samstag, 10.01.2015 18 Uhr, Stadthalle Weißenfels Wie verlief die letzte Begegnung? Auftakt in die Rückrunde. Das letzte Aufeinandertreffen war zugleich das erste Spiel der aktuellen Saison. Vielleicht auch ein sehr typisches für die Hinrunde. Dresden mit dem besseren Start

18 10 19 UHC ETV VB

Erster Doppelspieltag der Saison

  Am vierten und fünften Bundesligaspieltag stehen dem UHC die PiranHHas aus Hamburg, sowie die Floor Fighters aus Chemnitz gegenüber. Aufgrund der Champions Cup Pause steht der UHC mit aktuell einem Spiel weniger seit langer Zeit nur auf dem dritten Tabellenplatz…und will das ändern. Wann wird angepfiffen?UHC Weißenfels vs. ETV