UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Damen ziehen gen Norden

Am kommenden Samstag verschlägt es die UHC Damen in den Norden Deutschlands, um gegen die ETV Lady Piranhhas aus Hamburg anzutreten.

Wann wird angepfiffen?

1. Floorball Bundesliga Damen, Samstag 22.02.2020

ETV Lady Piranhhas Hamburg vs. UHC Sparkasse Weißenfels

14:00 Uhr

Hamburg, Sporthalle Hoheluft

Wie ist die Ausgangslage?

Im bisherigen Saisonverlauf trafen die UHC Damen bereits einmal auf die Vertreterinnen aus Hamburg. Diese Partie konnten die Saalestädterinnen lediglich mit einem knappen 5:4 Sieg für sich entscheiden.

Aktuell rangiert Hamburg auf dem fünften Tabellenplatz, während die Weißenfelserinnen ihre Tabellenführung mit dem Sieg am vergangenen Wochenende weiter ausbauen konnten.

Jedoch werden die UHC Damen am kommenden Wochenende auf die Leitung eines Trainerstabes verzichten müssen, da das Herrenteam in Kaufering aufläuft. Im bisherigen Saisonverlauf zeigte sich, dass dies immer wieder eine besondere Herausforderung für das Damenteam darstellte, die durch knappe Spielergebnisse und eine Niederlage gekennzeichnet war. Die Partie im Norden verlangt den Spielerinnen somit nicht nur auf, sondern auch neben dem Feld alles ab.

Ähnliche Artikel

Zwanzig Minuten genügen den Black Wolves

Am vergangenen Samstag machten sich die Damen des UHC auf den Weg zu ihrem zweiten Ligaspiel in der Verbandsliga Ost. Auch in diesem Auswärtsspiel mussten die Grenzen Sachsen-Anhalts nicht überwunden werden, denn Gegner waren die Black Wolves des PSV 90 Dessau. Die Herren, welche bislang ungeschlagen in die Saison gestartet

Letzte freie Plätze für Skifreizeit ´16

Auch in diesem Winter führt der UHC wieder seine traditionelle Skifreizeit am steirischen Kreischberg in der Ferienwoche vom 30. Jan. bis 6. Febr. 2016 durch.Es sind nur noch wenige Plätze frei, u.a. ein Vierbettzimmer. Meldungen bitte umgehend an Rolf Blanke: rolf-blanke@t-online.de

Damen und Herren testen beim Sparkassen-Cup

Am vergangenen Wochenende stand für unsere Damen und Herren der Internationale Sparkassen-Cup an. Das Turnier, welches abwechselnd vom UHC und den Red Devils Wernigerode organisiert wird, fand dieses Jahr im Harz statt. Für die Herren begann das Turnier bereits am Freitag mit der Partie gegen die Gastgeber. Nach zuvor nur

04 25 SL Nati

Sichtungslager der Nationalmannschaft in Kamen

Am vergangenen Wochenende stand für Bundestrainer Philippe Soutter der letzte Zusammenzug der Nationalmannschaft in dieser Saison an. Dabei traf sich in Nordrhein-Westfalen aber nicht die A-Nationalmannschaft, sondern ehemalige U19 Spieler und Talente zu einem Sichtungslager. Auf dem Plan standen dabei für die 22 Teilnehmern zwischen Freitagabend und Sonntagmittag fünf intensive