UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Damen ziehen gen Norden

Am kommenden Samstag verschlägt es die UHC Damen in den Norden Deutschlands, um gegen die ETV Lady Piranhhas aus Hamburg anzutreten.

Wann wird angepfiffen?

1. Floorball Bundesliga Damen, Samstag 22.02.2020

ETV Lady Piranhhas Hamburg vs. UHC Sparkasse Weißenfels

14:00 Uhr

Hamburg, Sporthalle Hoheluft

Wie ist die Ausgangslage?

Im bisherigen Saisonverlauf trafen die UHC Damen bereits einmal auf die Vertreterinnen aus Hamburg. Diese Partie konnten die Saalestädterinnen lediglich mit einem knappen 5:4 Sieg für sich entscheiden.

Aktuell rangiert Hamburg auf dem fünften Tabellenplatz, während die Weißenfelserinnen ihre Tabellenführung mit dem Sieg am vergangenen Wochenende weiter ausbauen konnten.

Jedoch werden die UHC Damen am kommenden Wochenende auf die Leitung eines Trainerstabes verzichten müssen, da das Herrenteam in Kaufering aufläuft. Im bisherigen Saisonverlauf zeigte sich, dass dies immer wieder eine besondere Herausforderung für das Damenteam darstellte, die durch knappe Spielergebnisse und eine Niederlage gekennzeichnet war. Die Partie im Norden verlangt den Spielerinnen somit nicht nur auf, sondern auch neben dem Feld alles ab.

Ähnliche Artikel

Schlossfestumzug 2017

Der UHC wird auch in diesem Jahr an dem Schlossfestumzug teilnehmen. Alle Miglieder sind daher aufgefordert am kommenden Sonntag, 09:30 Uhr in die Tagewerbener Straße zu kommen. Spieler sollten Spielkleidung tragen. Wenn ihr noch Fragen dazu habt, könnt ihr euch gern an eure Trainer wenden. Der Umzug endet traditionell am

19 02 04 Nachwuchs

Ergebnisse Nachwuchs 02./03.02.2019

Da IFF-Wochenende war, sind die meisten Ligen gesperrt. Bei der U11 gab es aber ein Nachholespiel.  Samstag, 02.02.19 Regionalliga U11 KT in Leipzig  SC DHfK Leipzig – UHC 3-14 In dieser Kategorie wird auch die zweite Herrenmannschaft gelistet, da sie für uns auch die Funktion einer U19 hat: Regionalliga Herren

Saisonauftakt

Trainer und Trainingszeiten 2014/2015

Mit dem heutigen Montag beginnt der reguläre Trainingsbetrieb auch für alle Nachwuchsmannschaften. Insgesamt bietet der UHC 13 Trainingsgruppen an (ohne Freizeitmannschaften) und hat über 200 Aktive in seinen Reihen.

17 12 11 UHC Schenefeld NB

UHC mit stabiler Leistung

Weißenfels meistert die nicht einfache Aufgabe in Schenefeld souverän und zieht einmal mehr in das Pokal-Viertelfinale ein. Kommende Woche folgt der Schlusspunkt eines intensiven Floorballjahres 2017. Wie ging das Spiel aus? Blau-Weiß Schenefeld vs. UHC Weißenfels 2-11 (1-5, 0-4, 1-2) Wie verlief das Spiel? Der UHC ging dezimiert – u.a.