UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Es geht ja doch!

 

17 11 24 UHC DD NBAm letzten Samstag wartete der nächste Regionalligaspieltag auf die Cats und dieses mal ging es nach Wernigerode. Nach dem verlorenen Pokalspiel gegen Grimma vor zwei Wochen war die Aufregung groß. Vor allen Dingen weil dieses Mal wieder viele junge Spielerinnen zeigen konnten, was sie schon drauf haben.
Der Gegner war nicht die Heimmannschaft, sondern der USV TU Dresden. Das erste Drittel kann man bis zur 20. Minute als ziemlich torarm bezeichnen obwohl es seitens UHC viele gute Torchancen gab und auch die Dresdnerinnen hatten ein paar gute Möglichkeiten gehabt. Sechs Sekunden vor Schluss sollte dann endlich das langersehnte 1:0 für den UHC fallen. Pauline Baumgarten konnte punkten. (1:0)
Im zweiten Drittel wurden die Cats dann langsam aber sicher warm und es lief schon besser als im ersten. Insgesamt zweimal konnte der Ball im gegnerischen Tor versenkt werden, was uns zuversichtlich ins letzte Drittel blicken ließ. (2:0)
Wie gesagt wurde der UHC im zweiten Drittel langsam wach, um im letzten Drittel nochmal in gewohnter Form zu spielen. Insgesamt trafen die Cats in dieser Periode fünfmal und Dresden konnte auch einen Treffer erzielen. Somit war das letzte Drittel das dynamischste und genau so und besser wollen wir ab dem 17. Dezember weitermachen.

Tore:

 

Name Tore Vorlagen Gesamt Strafminuten
Sarah Geißler 3 0 3  
Pauline Baumgarten 2 0 2  
Aline Kolditz 1 0 1  
Anne Weigert 1 0 1  
Sophie Großert 1 0 1  
Lea Kolditz 0 1 1  
Jenny Horn 0 1 1  
Maja Christof 0 1 1  

 

 

 

Ähnliche Artikel

20 01 07 2020

UHC 2019/2020 – eine Zwischenbilanz

Nach einer längeren Weihnachtspause steht für den UHC und seine Begleiter das neue Jahr an. Mit diesem Artikel wollen wir einige Gedanken zu der ersten Halbsaison äußern und einen Blick auf das anstehende Kalenderjahr werfen. Erfolgreicher Start in die Saison 19/20 Nach dem im Sommer 2019 wieder leichte Umstrukturierungen stattfanden

25860757294 c6b81e1fb2 z

Duell der Gigantinnen

Endlich ist der Gegner für unsere UHC Damen wieder weiblich. Nach der erfolgreichen Teilnahme bei der EFC Qualifikation im Oktober, hatten die Damen des UHC in der Verbandsliga nur mit männlichen Gegnern zu kämpfen. Am kommenden Sonntag, den 27. November, treffen die Cats auf alte Bekannte, die Damen vom MFBC

18 09 03 Spielplan

Bundesligaspielpläne stehen fest

Die Spielpläne der Damen und Herren sind mittlerweile offiziel veröffentlicht. Die Herren-Saison beginnt am 08.09.2018 mit einem Auswärtsspiel in Schenefeld. Eine Woche später folgt eine weitere Aufgabe auf fremden Parkett in Chemnitz. Das erste Heimspiel steht am 22.09.2018 gegen Aufsteiger Holzbüttgen (18 Uhr, Westhalle) an. Den kompletten Spielplan findet ihr

Vorstand

Geschäftsstelle UHC Sparkasse WSFBeuditzstraße 5006667 Weißenfels office@uhc-weissenfels.de   Vorsitzender Dr. Rolf Blanke Stellv. Vorsitzender / Öffentlichkeitsarbeit Robert Brückner Stellv. Vorsitzender / Aus- und Weiterbildung: Martin Blanke Schatzmeister Jan Böttcher Sportwart Damen Kerstin Neumann Sportwart Herren Robert Blanke Jugendwart Tim Böttcher Mitgliedschaft Annett Pannier-Hoffmann Fanclub Heike Franke