UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Es war mal wieder soweit

 

17 10 24 UHC Grimma NBMal wieder Bundesligazeit…

Die Cats trafen am Samstag, dem 21.10. auf ihren Erzrivalen Grimma. Wie wir aus unzähligen vorherigen Spielen wissen, laufen solche Partien nicht immer gleich ab, sondern können auch Überraschungen bereithalten. Spannung war also vorprogrammiert.

Das Spiel startete mit einem sehr ausgeglichenem ersten Drittel. Keiner der beiden Mannschaften gelang es, trotz vieler Chancen, ein Tor zu schießen. (0-0) So einen Ausgang vom ersten Drittel haben wir in Grimma-Spielen schon oft gesehen, doch so torarm sollte es nicht bleiben.

Im zweiten Drittel legten beide Mannschaften eine Schippe drauf, wurden offensiver und dann fing es an zu klingeln. Vorerst gelang es dem UHC den ersten Führungstreffer zu erzielen, doch im weiteren Verlauf des Drittels folgte eine Hetzjagd der Tore und am Ende ging Grimma mit der Führung aus dem zweiten Drittel. (4-5)

Das Publikum sollte auch im letzten Drittel nicht enttäuscht werden, denn es blieb spannend. Auch jetzt ging es immer wieder hin und her. Die Cats leiteten weitestgehend das Spiel an und Grimma nutzte Konter gut aus. Zum Ende des dritten Drittels wurde es dann wieder etwas deutlicher und die Cats konnten das Spiel mit 9-6 für sich entscheiden. Oh yes!

Spiele gegen Grimma werden für den UHC und Fans eben einfach nicht langweilig.

Nächsten Sonntag geht’s dann auch dorthin zum Auswärtsspiel der Regionalliga.

Torschützen:

 

Name Tore Vorlagen Gesamt Strafminuten
Leonie Vogt 3 1 4  
Pauline Baumgarten 2 1 3  
Laura Neumann 1 2 3  
Jenny Horn 1 1 2  
Magdalena Tauchlitz 1 1 2  
Sarah Geißler 1 0 1  

 

 

Ähnliche Artikel

20 02 15 UHC ETV VB

Die Dragons Bonn gastieren in der Saalestadt

Nach dem erfolgreichen Doppelspieltag am letzten Wochenende gilt es nun weiter die Leistung zu bestätigen und den Abstand auf die Verfolger aus Chemnitz und Leipzig zu wahren. Wann wird angepfiffen? Floorball Bundesliga, 14. Spieltag UHC Weißenfels vs. SSF Dragons Bonn Sonntag, 16.02.20 16 Uhr, Stadthalle Weißenfels Wie ist die Ausgangslage?

17 12 05 UHC TVL NB

Erfolgreich im Gipfeltreffen

  Zum Abschluss der Hinrunde boten die Lilienthaler Wölfe und der UHC dem Publikum in Lilienthal ein Floorballspiel auf höchstem Niveau, in dem es auch an Spannung nicht mangelte und der UHC knapp die Oberhand behielt. Wie ging das Spiel aus?TV Lilienthal vs. UHC Weißenfels 4-5 (0-3, 2-1, 2-1) Wie

Nach erfolgreichem Jahr erholsame Feiertage und ein gutes 2017!

Am Ende des Jahres 2016 kann der UHC mit seinen ca. 350 Mitgliedern und auf Grund der Unterstützung seiner Förderer und Freunde auf die erfolgreicheste sportliche Bilanz seiner noch jungen Vereinsgeschichte zurückblicken. Der LandesSportBund Sachsen-Anhalt bestätigte den Status eines Floorball-Landesleistungstützpunktes, die Mannschaften unserer Damen und Herren erkämpften mit den Pokal-

18 01 08 Auswertung Nati

Erfolgreiches Wochenende in Lilienthal

  Ein langes, schweißtreibendes, aber auch erfolgreiches Wochenende haben einige Spieler des UHC in Lilienthal verbracht. Während die Herrennationalmannschaft fokussiert für die bevorstehende WM-Qualifikation arbeitete, fand als Hauptevent die Wintertrophy der Landesauswahlen statt.Die Auswahl Sachsen-Anhalts zeigte nach der Auftaktniederlage gegen den späteren Turniersieger der Nordauswahl sehr gute Spiele. Drei Siege