UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Gäste aus Rheinland-Pfalz

Der Sportleistungskurs der 11. Klasse vom St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg unter Regie ihrer Sportlehrerin Ute Buhlisch wird am Mittwoch beim Training unserer Nachwuchsteams und der 1. Herrenmannschaft nach 17.00 Uhr in der Inge Schanding-Sporthalle hospitieren.
Der Floorballsport steckt in Rheinland-Pfalz noch im Aufbaustadium und das Bitburger Gymnasium will sich in Zukunft aktiv in die Floorballentwicklung einbringen. Die jungen Talente wollen sich beim deutschen Meister einen Einblick über die UHC-Entwicklung und -Trainingstätigkeit verschaffen.
Ein herzliches und sportliches Willkommen unseren Gästen!

Ähnliche Artikel

Stark gekämpft, doch knapp verloren.

Vergangenen Samstag trafen die Cats des UHC Weißenfels in Dessau auf die SG Harzgerode/Großörner. Im Spiel gegen den tabellarisch direkten Konkurrenten galt es für die Cats Höchstleitungen abzurufen, um die negativ Serie vergangener Wochen abzulegen. Im ersten Drittel gelang den Damen des UHC Weißenfels nicht, ihr eigenes Spiel aufzuziehen und

VB Trainingslager Tschechien

Damen und Herren testen in Tschechien

Am morgigen Freitag starten sowohl die Damen als auch die Herren des UHC in das jährliche Trainingslager nach Tschechien. Für beide Mannschaften stehen mehrere Trainingseinheiten und Testspiele auf dem Plan.Zusätzlich werden sich die Damen an einer für sie noch unbekannten Outdoor-Aktivität beteiligen. Während die Herren am Samstagabend gegen die Junioren

11 15 DF NB

Arbeitssieg in Dümpten bringt den UHC in die nächste Pokalrunde

Wie ging das Spiel aus? 6-15 (1-2, 3-6, 2-7) Wie verlief das Spiel?Ohne einige Stammspieler, welche aus verschiedenen Gründen den Weg ins Ruhrgebiet nicht antreten konnten, taten sich die Weißenfelser zu Beginn der Partie schwer. So spielte der UHC nicht wie gewohnt seine flüssigen Angriffe und wirkte in der sonst

Fanbus

Im Fanbus nach Wernigerode

Nach dem Spitzenspiel ist vor dem Spitzenspiel… schon kommenden Sonntag steht die nächste große Herausforderung für die UHC-Herren an. Gemeinsam mit unserem Partner Ford-Autodienst Weißenfels bieten wir die Möglichkeit mit einem Fanbus nach Wernigerode zu fahren. Hier die wichtigsten Fakten: – Preis: 12 Euro pro Person – Eintrittspreise in Wernigerode: