UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Gastspiel in Halle

02 11 Halle VBNachdem am vergangenen Wochenende der Spielbetrieb wegen der WM-Qualifikation pausiert hatte, kehrt am nächsten Samstag wieder der Ligaalltag ein. Dabei gibt es ein Auswärtsspiel mit einer kurzen Anreise, wobei der Gegner die Saalebiber Halle sein werden.


Wann und wo wird gespielt?
1. FBL: 12. Spieltag
USV Halle Saalebiber vs. UHC Weißenfels
Samstag, 13.02.2016, 18:30 Uhr, Universitätssporthalle Halle

Wie verlief die letzte Begegnung?
Zuletzt begegneten sich beide Mannschaften in der Hinrunde. In Weißenfels spielte der UHC offensiv sehr souverän, ließ in der Defensive aber oft einige Lücken für die Konter der Gäste, welche immer wieder gefährlich wurden. Letztendlich setzte sich der UHC dennoch souverän mit 17-4 durch.

Was ist zu erwarten?
Die Rollen sind in dieser Partie klar verteilt. Der UHC trifft als verlustpunktfreier Tabellenführer und mit einer überrangenden Tordifferenz auf das Tabellenschlusslicht aus Halle. Für die Mannschaft von Spielertrainer Harri Naumanen gelten also nur drei Punkte. Alles andere wäre eine große Überraschung. Damit diese aus dem Bieberbau entführt werden, muss der UHC von Anfang konzentriert spielen und in der Offensive die sich ergebenden Chancen nutzen. Wenn die Chancenverwertung so gut wie gegen Wernigerode ist, dürfte dies möglich sein. Aber auch in der Defensive muss man wach sein und auf die Konter der Gastgeber vorbereitet sein. Der USV wird vor allem versuchen so gut wie es geht zu verteidigen und dann eben über diese Konter Nadelstiche zu setzten. Mit Leidenschaft und einer sicherlich guten Stimmung in der Halle wird bei den Gastgebern noch ein wenig mehr Motivation vorhanden sein als normal. Der UHC wird aber darauf vorbereitet sein und mit schnellem Spiel versuchen, einen gewissen Abstand auf der Ergebnistafel herzustellen. Die Saalebieber haben aber nichts zu verlieren, weswegen es sicherlich eine interessante Begegnung am Samstag werden könnte.

Wer wird fehlen?
Auf jeden Fall wird Kapitän Tim Böttcher fehlen. Zusätzlich ist der Einsatz von Sebastian Bernieck fraglich. Alle anderen werden vermutlich spielen können.

Wird es einen Liveticker geben?
Wahrscheinlich nicht.

Ähnliche Artikel

Janina Rumi

Trikotnummer 38 Geburtsjahr 2002 Nationalität deutsch frühere Vereine –

Inspirierender Besuch der Grundschule Tagewerben in der Westhalle

Am frühen Montagmorgen, den 11.03.2024, durften wir in der Westhalle eine begeisterte Gruppe von Schülern der 2. Klasse der Grundschule aus Tagewerben begrüßen. Bevor die kleinen Gäste selbst aktiv werden konnten, hatten sie die Gelegenheit, den „Großen“ bei ihrem Training zuzuschauen. Die neugierigen Blicke der SchülerInnen zeugten von ihrer Faszination

10 01 VB Chemnitz

Bewährungsprobe in Chemnitz

Vor dem nahenden Heim-EFC (05.-09.10.) in der kommenden Woche steht noch eine Bewährungsprobe in der Bundesliga für den UHC an. Wann wird angepfiffen? Floor Fighters Chemnitz vs. UHCSamstag, 01.10.201618:00 Uhr, Schlossteichhalle, Schloßstr. 13, 09111 Chemnitz Wer pfeift die Spiele?Fritsche und Marklowsky aus Leipzig haben bereits am vergangenen Sonntag die Partie

19 04 09 UHC Damen

Tickets für das Damenfinale

Für unsere Damen steht am Samstag das zweite Finale in Leipzig an. Nach dem 9-3 Erfolg haben die Cats zwei Matchbälle. Für das zweite Finale (18 Uhr, Sporthalle am Rabet) hat uns der MFBC lediglich ein begrenztes Kartenkontingent von 50 Tickets gegeben. Wir müssen eine namentliche Anmeldung vornehmen. Wer Interesse