UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Gelungener Saisonauftakt der Damen

Am Samstag starteten die Damen des UHC in die Saison 2015/16. Dabei traf man auf den SC DHfK Leipzig II, einen bisher unbekannten Gegner. Auf Sara Patzelt und Felicitas Brückner musste man verletzungsbeding noch verzichten, und auch Sophie Kleinschmidt konnte leider nicht dabei sein.

Nach dem ersten gewonnenen Bully fanden die „CATS“ gut ins Spiel und konnten schon nach 2:20 min durch Kapitänin Magdalena Tauchlitz in Führung gehen. Die Damen stellten sich schnell auf das Spiel der Leipziger ein und erzielten so ein weiteres Tor. In der 15min blieb eine 2min-Überzahl leider ungenutzt, welche auf Grund von Stoßen zu Stande kam. Daher ging es mit einem Spielstand von 2:0 in die 1. Drittelpause.

Im 2. Drittel wollten die Damen an die Leistungen des 1.Drittels anknüpfen und diese noch ein wenig verbessern. Das gelang auch und es konnten 3 weitere Tore erzielt werden.

Auch im letzten Drittel hielt man an den Leistungen der vorherigen Drittel fest und konnte dadurch erneut 3 weitere Tore schießen. Somit endete das Spiel mit einem deutlichen 8:0 Sieg für unsere Damen. Die Leipziger Herren konnten in keiner Phase des Spiels überzeugen und waren technisch und taktisch unterlegen.

Für den UHC trafen: Magdalena Tauchlitz, Carla Benndorf, Laura Hönicke, Jasmin Maudrich und Pauline Baumgarten

Damen 19.09.15

Ähnliche Artikel

Fanbus

Im Fanbus nach Wernigerode

Nach dem Spitzenspiel ist vor dem Spitzenspiel… schon kommenden Sonntag steht die nächste große Herausforderung für die UHC-Herren an. Gemeinsam mit unserem Partner Ford-Autodienst Weißenfels bieten wir die Möglichkeit mit einem Fanbus nach Wernigerode zu fahren. Hier die wichtigsten Fakten: – Preis: 12 Euro pro Person – Eintrittspreise in Wernigerode:

Werne1

9-8 Sieg in Wernigerode

Der UHC kann auch in Wernigerode 9-8 gewinnen und holt sich damit die Tabellenführung zurück – trotz einem Spiel weniger. Wie ging das Spiel aus?Red Devils Wernigerode vs. UHC Weißenfels 8-9 (1-3, 2-2, 5-4) Schüsse auf das Tor: 24-25 (7-8, 9-9, 8-8) Wie verlief das Spiel?Es begann mit der frühen

Nachwuchsspiel

TV Beitrag am 16. März

Am morgigen Dienstag strahlt das MDR Fernsehen in der TV-Sendung „Sachsen-Anhalt heute“ einen Beitrag über Floorball aus. Handeln wird der Beitrag von der Aktion „Wir schießen Corona ab!“ des Floorball Verbandes Sachsen-Anhalt, welche sich besonders an alle Nachwuchssportler:innen richtet. Der Beitrag wird gegen 19:20 Uhr ausgestrahlt. Weitere Informationen zu der

17 10 02 CC VB

Plötzlich Champions Cup!

Vor dem EuroFloorball Cup 2016 sprach das UHC-Team vom Traum eines europäischen Titels. Am 09. Oktober 16 wurde dieser Traum wahr…und plötzlich ist der UHC erstmals beim Champions Cup 2017 dabei – dem höchsten europäischen Vereinswettbewerb. Wir haben hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Wer nimmt am Champions Cup teil? Qualifiziert sind