UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Gold für U13 bei GF-Playoffs

Am vergangenen Sonntag fanden in der Weißenfelser Sporthalle die Regionalliga Playoffs der U13 Großfeld statt. Nachdem die Mannschaft von Martin Brückner bei den Kleinfeld Playoffs Ende April den 3. Rang belegte, sollte nun auf dem Großfeld eine Medaille folgen.

Im Halbfinale setzte sich das Team mit 4-1 gegen die „Black Wolves“ PSV 90 Dessau durch und buchte so das Finalticket. So ging es im Finale gegen die Floorfighters Chemnitz, welche sich in der Verlängerung gegen den MFBC Leipzig durchsetzten. Das Finale war ein Spiel auf Augenhöhe, mit ein paar Vorteilen für den UHC. Die 2:0 Führung des Heimteams egalisierten die Chemnitzer in aller letzter Sekunde. Somit musste auch im Finale das Spiel in die Verlängerung gehen, in der Mika Blanke nach 37 Sekunden den viel umjubelten Siegtreffer erzielte.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg.

Ergebnisse Halbfinale:

UHC Sparkasse Weißenfels vs. PSV 90 Dessau: 4-1

FloorFighters Chemnitz vs. MFBC Leipzig/Schkeuditz/Grimma: 6-5 n.V.

Spiel um Platz 3:

PSV 90 Dessau vs. MFBC Leipzig/Schkeuditz/Grimma: 1-5

Finale:

UHC Sparkasse Weißenfels vs. Floor Fighters Chemnitz: 3-2 n.V.

Ähnliche Artikel

Zuschauerinfo – Renew Cup

Liebe Fans und Floorballbegeisterte, bei uns herrscht schon Vorfreude darauf, dass wir euch nach knapp zehn Monaten endlich wieder in der Halle begrüßen können. Um möglichst vielen Zuschauern die Möglichkeit zu geben Floorball live zu verfolgen, wird der Einlass das ganze Wochenende frei sein. Damit die existierenden Infektionsrisiken auf ein

U17 Playoffs in Dessau

Aufgrund der starken Leistung unseres Teams in der Großfeldliga, gelang die Qualifikation für die Playoffs in Dessau.  Als Dritter, von vier qualifizierten Mannschaften, spielte man im Halbfinale gegen den Zweiten, SC DHFK Leipzig. Ähnlich wie die Spiele in der Liga war es über weite Strecken ein ausgeglichenes Spiel, in dem

19 09 10 ffw

Kooperation UHC Sparkasse mit der FFW!

Am heutigen Dienstag besiegelten der Weißenfelser Stadtwehrleiter Frank Berzuck und der Präsident des UHC Sparkasse Rolf Blanke die Kooperationsvereinbarung, dass beide Institutionen insbesondere bei der Jugendgewinnung und -förderung eng zusammenarbeiten werden.Den FFW-Mitgliedern des gesamten Burgenlandkreises wird zudem zu den Bundesligaspielen der UHC-Damen und -Herren gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises freier Eintritt

19 11 27 UHC MFBC NB

UHC mit glücklichem Ende

Das erste Aufeinandertreffen mit Leipzig war das erwartete 50/50-Match. In den Schlussminuten drehte Matthias Siede die Partie zu einem 5-4 Sieg. Wie ging das Spiel aus? MFBC Leipzig vs. UHC Weißenfels 4-5 (1-2, 2-1, 1-2) Wie verlief das Spiel? Hektisch. Es war sicherlich noch nicht das höchste Niveau, das beide