UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Gold für U13 bei GF-Playoffs

Am vergangenen Sonntag fanden in der Weißenfelser Sporthalle die Regionalliga Playoffs der U13 Großfeld statt. Nachdem die Mannschaft von Martin Brückner bei den Kleinfeld Playoffs Ende April den 3. Rang belegte, sollte nun auf dem Großfeld eine Medaille folgen.

Im Halbfinale setzte sich das Team mit 4-1 gegen die „Black Wolves“ PSV 90 Dessau durch und buchte so das Finalticket. So ging es im Finale gegen die Floorfighters Chemnitz, welche sich in der Verlängerung gegen den MFBC Leipzig durchsetzten. Das Finale war ein Spiel auf Augenhöhe, mit ein paar Vorteilen für den UHC. Die 2:0 Führung des Heimteams egalisierten die Chemnitzer in aller letzter Sekunde. Somit musste auch im Finale das Spiel in die Verlängerung gehen, in der Mika Blanke nach 37 Sekunden den viel umjubelten Siegtreffer erzielte.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg.

Ergebnisse Halbfinale:

UHC Sparkasse Weißenfels vs. PSV 90 Dessau: 4-1

FloorFighters Chemnitz vs. MFBC Leipzig/Schkeuditz/Grimma: 6-5 n.V.

Spiel um Platz 3:

PSV 90 Dessau vs. MFBC Leipzig/Schkeuditz/Grimma: 1-5

Finale:

UHC Sparkasse Weißenfels vs. Floor Fighters Chemnitz: 3-2 n.V.

Ähnliche Artikel

19 1 10 UHCDa Df VB

Neues Jahr- gleiche Ziele.

Der erste Spieltag 2019 steht am Sonntag für die Cats des UHC an. Bei der Partie am 13. Januar handelt es sich um das Pokal-Viertelfinale gegen die Dümptener Füchse.  Es geht hier also wieder ums Ganze. Um ausgeschlafen in das Spiel starten zu können, treten die Cats die lange Fahrt

Eismeisterschaft in Weißenfels

MBC und UHC treten bei der ersten Eismeisterschaft in Weißenfels an Die 450 Quadratmeter große Fläche der Rieseneislaufbahn in Weißenfels verwandelt sich am 13. Dezember 2017 ab 18 Uhr in einen sportlich-witzigen Schauplatz. Regionale Vereine wie der Mitteldeutsche Basketball Club (MBC) und der Unihockey Club (UHC) treten bei der ersten

04 04 LeipzigU14 NB

U14 Mädchen: ,,Little CATS“ mit zwei Pflichtsiegen

Aber auch Pflichtsiege müssen erst einmal eingefahren werden, denn insgesamt ist die Leistungsdifferenz in diesem Jahr in der U14-Juniorinnen-Liga so gering wie noch nie. Im Grunde kann fast jeder jeden schlagen und auch im ersten Spiel gegen die TSV GutsMuths Quedlinburg gab es am Ende einen relativ knappen 7:4-Sieg der

damen u19nati

U19-Damen mit Trainingslager

Ab dem heutigen 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 30. Dezember  trifft sich noch einmal die U19-Nationalmannschaft der Damen für einen Zusammenzug. In dem Ort Seftigen in der Schweiz geht es dabei noch einmal um die intensive WM-Vorbereitung, welche im Mai in Kanada ansteht. Neben verschiedenen Trainingsschwerpunkten wird es auch drei Testspiele