UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Heimrecht zum Greifen nah für UHC Damen

GrimmaDie Damen eröffnen das Jahresabschlussevent als eines der größten Spieltage des UHC Sparkasse Weißenfels. Mit drei angesetzten Spielen in der Regionalliga Ost Damen, können die UHC Cats den Sack bereits zuziehen.

Wann und wo wird gespielt?

UHC Sparkasse Weißenfels vs. MFBC Wikinger Grimma

11 Uhr, Samstag 20.12.2014

Stadthalle Weißenfels

Wie gingen die Partien bisher aus?

MFBC Wikinger Grimma vs. UHC Sparkasse Weißenfels 3:6

Was ist zu erwarten?

Im zweiten Spiel in der Regionalliga Ost der Damen wird bereits um das Heimrecht für das Bundesfinale gekämpft. Die UHC Cats können mit einem Sieg den Heimvorteil für sich beanspruchen. Aber die Erzrivalinnen aus Grimma werden es den UHC Damen nicht einfach machen und mit mehr Spielpraxis glänzen als bei der letzten Begegnung. Während die Weißenfelserinnen harte Niederlagen bei den Herren einstecken mussten, gilt es nun sich in diesem Traditionsduell zu behaupten. Mit neuer Aufstellung und taktischem Input hat das finnische Trainergespann Naumanen/Eskelinen ihr Team auf das kommende Spiel vorbereitet. Nichts desto trotz bleibt die Umsetzung abzuwarten und verspricht ein spannendes Eröffnungsspiel an diesem Tag.

Wer wird fehlen?

Niemand. Nach langer Verletzungspause heißen wir Felicitas Brückner herzlich Willkommen zurück auf dem Feld!

Ähnliche Artikel

18 04 30 U17

Die U17 zieht nach und wird Mitteldeutscher Meister

Am Sonntag, 22. April ist die U17-Mannschaft des UHC nach Markranstädt gereist, um dort an den diesjährigen Play-Offs teilzunehmen. Nach zwei sehr guten Spielen konnte sich das Team etwas überraschend die Goldmedaille sichern. Dabei war bereits die Teilnahme glücklich, da man in einer durchwachsenen und von Verletzungspech geplagten regulären Saison

Emely Leu

Trikotnummer 78 Geburtsjahr 2002 Nationalität deutsch frühere Vereine –

Besuch des Bundestages

Die FBL-Begegnung in Tempelhof nutzt unsere 1. Mannschaft und deren Fans, um einer Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Herrn Dieter Stier nachzukommen.Das Naumanen-Team wird in der Mittagszeit von Herrn Stier im Bundestag erwartet und erhält einen Informationsvortrag mit anschließender Führung durch den Gastgeber.Mit einer kleinen Stadtrunde per Bus wird im Anschluss Tempelhof

K.o.-Phase

Halbfinale:  9.00 Uhr       UHC Sparkasse Weißenfels – Dümptener Füchse 7:4 10.15 Uhr     Red Devils Wernigerode – STV Sedelsberg Hawks 4:0 Platzierungsspiele: Platz 7:        11.30 Uhr     DonauFloorball Nordheim/Ingolstadt – TV Eiche Horn Bremen 4:10 Platz 5:        12.45 Uhr     MFBC Leipzig – RedHocks Kaufering 6:5 Platz 3: