UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Herrennationalmannschaft und Landesauswahl in Lilienthal

 

18 01 04 Nati Herren VBNationaltrainer Remo Hubacher hat für das kommende Wochenende die deutschen Herren in seine Heimat nach Lilienthal geladen, um sich dort weiter im Hinblick auf die bevorstehende WM-Qualifikation zu festigen. Diese wird Ende Januar in Nitra (SVK) stattfinden.

Von Freitag bis Sonntag stehen zahlreiche Trainings auf der Tagesordnung, in denen es hauptsächlich um die Vertiefung des Spielsystems gehen wird. Der UHC stellt mit Phillip Weigelt, Axel Kuch, Jonas Hoffmann, Max Blanke, Tim Böttcher und Matthias Siede einen großen Teil des Kaders, während zudem Sascha Herlt und Philip Jassmann absagen mussten. Da es sich hierbei um das letzte Trainingslager vor der Qualifikation handelt, möchten sich die Spieler neben den spielerischen Zielen natürlich auch für das Team empfehlen, das mit in die Slowakei reisen darf.

Parallel wird an diesem Wochenende in Lilienthal auch die Wintertrophy der Landesauswahlen ausgetragen. Die Mannschaft Sachsen-Anhalts unter Leitung von Gunnar Sauer (Halle) steigt ab Samstag in das Turnier ein. Bennet-Espen Schött und Florian Böttcher (Kapitän) von der U17 des UHC werden in Lilienthal um größtmögliche Ergebnisse kämpfen.

Den Spielplan und Ergebnisse findet man hier.

 

Ähnliche Artikel

UHC Wernigerode

Neuauflage des Finals

Am kommenden Sonntag steht das erste große Highlight der Saison 15/16 an. Es kommt zur Neuauflage des letztjährigen WM-Finals. Der UHC gastiert bei den Red Devils Wernigerode. Wann und wo wird gespielt?Red Devils Wernigerode vs. UHC WeißenfelsSonntag, 27.09.15Stadtfeldhalle Wernigerode, 16 Uhr Wie verlief die letzte Begegnung?Zuletzt trafen beide Teams im

18 12 11 WM NB

Deutschland belegt starken sechsten Rang

Von Stefan Thomé Viel besser hätte der Abschluss der Floorball-Weltmeisterschaft in Prag für Sascha Herlt kaum sein können. Nach seiner letzten Partie, dem Platzierungs-Match um Rang fünf gegen Lettland, wurde der 25-Jährige vom UHC Weißenfels vor rund 4.000 Zuschauern als bester deutscher Spieler des Tages ausgezeichnet. Nur die 3:5-Niederlage verdarb

u172

Saisonrückblick U17

Der letzte Teil der Saisonrückblicke über den Nachwuchs des UHC schaut auf die ältesten Junioren, die U17: Für die älteste Junioren-Mannschaft des UHC war es eine schwierige Saison, was sich aber bereits vor dem Start vermuten ließ. Nachdem die U17 2013/14 noch deutscher Meister in dieser Altersklasse wurde, haben sehr

17 12 21 Weihnachtsfeier

Nachwuchs-Weihnachtsfeier

Vergangenen Dienstag lud der UHC seine komplette Nachwuchsabteilung zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier ein. Über 60 Kinder folgten der Einladung. Nach zwei Stunden Bowling stand noch ein gemeinsames Abendessen an. In einer Elternversammlung tauschten sich Trainer, eine Vertretung des Vorstandes und Eltern über die Entwicklung des Nachwuchses und zukünftige Ziele aus.