UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Max Blanke kehrt zurück

Max Blanke im Anflug.

Der 26-jährige Max Blanke kehrt zur kommendend Saison zu seinem Heimatverein UHC Weissenfels zurück. In den letzten drei Spielzeiten spielte „Blanko“ in der Schweiz. 

Vor drei Jahren entschied sich Max, im Ausland zu spielen und wechselte zu den Iron Marmots Davos-Klosters in die zweite Schweizer Liga – NLB. Am Ende genoss Max seine Zeit so sehr, dass er drei ganze Saisons blieb. Aber nun ist es Zeit, nach Hause zurückzukehren. 

”Ich freu mich riesig wieder zum UHC zurück zu kehren nach 3 Jahren und motiviert in die neue Saison starten können. Natürlich hoffe ich, dass wieder Normalität eintritt und wir dann auch wieder vor Zuschauern spielen können”, sagt Max. 

Auch Trainer Ilkka Kittilä freut sich sehr, einen Nationalspieler zurückzubekommen, der aus dem Nachwuchs des UHC stammt. 

”Max hat bereits vor vielen Jahren sein Niveau beim UHC gezeigt. Er arbeitete sich in die Nationalmannschaft vor und ging in die Schweiz, um neue Erfahrungen und Herausforderungen für seine Karriere zu sammeln. Es macht mich wirklich glücklich, einen Spieler zurückzubekommen, der ein solches Profil hat UND unser eigener Junior ist “, kommentiert Kittilä. 

Wir werden später ein längeres Interview mit Max veröffentlichen. Aber an dieser Stelle noch einmal: Herzlich willkommen zurück, Max!

Ähnliche Artikel

19 2 15 UHC RDW VB

Nächstes Spitzenspiel

Eine Woche nach dem Duell mit Verfolger Leipzig warten an diesem Wochenende die Red Devils Wernigerode auf den UHC.  Wann wird angepfiffen? Floorball Bundesliga, 16. Spieltag Red Devils Wernigerode vs. UHC Weißenfels Samstag, 16.02.19 18 Uhr, Wernigerode Wie ist die Ausgangslage? Tabellarisch hat sich die Situation für den UHC ein

final4-Berichte im mdr

Das MDR-Fernsehen zeigt heute und morgen jeweils einen Beitrag zum final4 aus Dessau. Laufen werden die Berichte werden um ca. 19.20 Uhr in der Sendung „Sachsen-Anhalt heute“.

18 10 06 UHC Augsburg VB

Erstmals nach Augsburg

In der zweiten Pokalrunde verschlägt es Weißenfels erstmals nach Augsburg. In der ersten Runde erhielt der UHC als Bundesligist en Freilos. Wann wird angepfiffen? TV Augsburg vs. UHC Weißenfels Sonntag, 07.10.2018 13:30 Uhr, Augsburg Wie ist die Ausgangslage? Es ist schon eine klassische Pokalsituation. Erstmals trifft der UHC auf den

17 09 07 Sieg Sparkassencup

Erfolgreiche Generalprobe beim Sparkassencup

Nach der intensiven zweimonatigen Saisonvorbereitung stand am ersten Septemberwochenende der Sparkassen Cup als finale Standortbestimmung für das Herrenteam auf dem Plan.Das Turnier war mit Vertretern aus Deutschland, der Schweiz und Tschechien hochqualitativ besetzt. In vier Spielen konnte Spielertrainer Naumanen verschiedene Aufstellungen testen und mit dem Team am Spielsystem feilen.Im Modus