UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Mit kleinem Kader in Schenefeld

18 02 10 UHC Schenefeld VBNach der gelungenen WM-Quali geht es für den UHC am heutigen Samstag nach Schenefeld. Beim Aufsteiger stehen aber zahlreiche Spieler nicht zur Verfügung. Dennoch sollen drei Punkte geholt werden, um Platz eins weiter zu sichern.

Wann wird angepfiffen?

Blau-Weiß Schenefeld vs. UHC Weißenfels

Samstag, 10.02.2018

15 Uhr, Sporthalle Achter de Weiden

Wie ist die Ausgangslage?

Noch konnte der UHC keine Form von Rhythmus im Kalenderjahr 2018 bekommen. Nach der Weihnachtspause absolvierten die Weißenfelser zwei Spiele und hatten aufgrund der WM-Qualifikation anschließend zwei freie Wochenenden. Harri Naumanen fehlen zudem aus verschiedensten Gründen viele Spieler. Mit gerade elf Feldspielern wird der UHC anreisen können. Alles in allem keine einfache Situation. Dennoch sollen drei Punkte in Schenefeld geholt werden. Der Kader ist definitiv stark genug und beide Aufeinandertreffen in dieser Saison gingen klar an Weißenfels.

Was erwartet Coach Naumanen?

The last couple of weeks have been challenging for our team. Too many have been ill or injured, some have had holidays and the national team players have, of course, been with the national team. So we have not practiced so much the team’s play. More individual skills. But for game in the weekend we should get nice compact group of players. I see this game as a real starting point for spring season and coming big games. Now we can see what parts in our game will require more focus on the next few weeks.

Die letzten Wochen waren für unser Team sehr herausfordernd. Zu viele Spieler waren verletzt, hatten Urlaub oder waren mit der Nationalmannschaft bei der WM-Quali. Wir konnten dementsprechend nicht an unserem Mannschaftsspiel arbeiten, sondern setzten den Fokus mehr auf individuelle Fähigkeiten. Zum Spiel am Wochenende werden wir einen schönen, schmalen Kader haben. Ich sehe das Spiel als richtigen Startpunkt für das Frühjahr und die kommenden großen Spiele. Wir werden jetzt sehen, in welche Teile unseres Spiels wir noch viel investieren müssen.

Gibt es einen Liveticker?

Wahrscheinlich nicht…dafür aber eine Radioübertragung!!

Ähnliche Artikel

Zuschauerinfo – Renew Cup

Liebe Fans und Floorballbegeisterte, bei uns herrscht schon Vorfreude darauf, dass wir euch nach knapp zehn Monaten endlich wieder in der Halle begrüßen können. Um möglichst vielen Zuschauern die Möglichkeit zu geben Floorball live zu verfolgen, wird der Einlass das ganze Wochenende frei sein. Damit die existierenden Infektionsrisiken auf ein

Spielbericht 24.10.15

Damen mit erneuter Niederlage gegen Jena

,,Wir sind dieses Mal viel besser nach vorne gekommen, haben viele gute Kombinationen gespielt und so immerhin vier Tore erzielt. Doch wir haben leider auch acht Tore gefangen, was uns zeigt, dass wir noch an unserem Defensivspiel arbeiten müssen‘‘, resümierte Flügelspielerin Laura Hönicke das Spiel der UHC-Damen am gestrigen Samstag.

20 03 25 UHC MDR

Floorball in der Saisonpause

Nach dem die Bundesligasaison im Zuge der Corona-Krise abgebrochen wurde und die Juniorenligen mindestens unterbrochen sind, versucht der UHC seine Spieler nahezu aller Altersklassen zum individuellen Training anzuleiten. Wie ein Training Zuhause aussehen kann, zeigt Florian Böttcher dem MDR. Hier geht es zum Beitrag in der ARD Mediathek.    

2017 04 27 UHC BAT NB

Mit einem 8-2 ins Finale

Ähnlich wie im Hinspiel führt der UHC nach zwei Dritteln mit 3-2 Toren und kann im Schlussabschnitt alles entscheiden. Der Finalgegner heißt wie schon 2016 TV Lilienthal. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. BAT Berlin 8-2 (2-2, 1-0, 5-0) Wie verlief das Spiel? Das Spiel begann mit einem