UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Nationalmannschaft neu formiert

19 10 26 NatiAm vergangenen Wochenende, vom 18. bis 20.10.2019, startete für vier unserer Herrenspieler eine neue WM Kampagne mit einem Sichtungslehrgang in Lilienthal. Mit dabei waren unser Kapitän Tim Böttcher, Matthias Siede, Philipp Weigelt und zum ersten Mal Jan Berbig. In der Nationalmannschaft gibt es auch einige Änderungen im Trainer Staff. Remo Hubacher bleibt in seinem Amt als Cheftrainer bestehen. Er wird in dieser Kampagne vom Hamburger Trainer Johan Nilsson und vom Cheftrainer des Schweizer Erstligisten Chur Unihockey Iivo Pantzar unterstützt. Am Wochenende gab es fünf Trainings zu absolvieren. Davon war das erste Freitag Abend. Am Samstag gab es dann drei Trainings in denen fast ausschließlich gespielt wurden, damit sich die Trainer von den neuen Spielern ein Bild machen konnten. Sonntag stand dann das letzte Training an und auch in diesem Training wurde nochmals viel gespielt. Der Lehrgang war dann nach drei anstrengenden Tagen gegen 13:00 Uhr in Lilienthal für unsere Jungs zu Ende. Das erste große Zwischenziel ist die WM-Qualifikation, die vom 29.01.20 bis 01.02.20 in Lettland stattfindet. Viel Zeit ist also nicht…

Ähnliche Artikel

Pokal Halbfinale

Halbfinal-Spiele des FD-Pokals ausgelost

Am Rande der Partie des UHC in Lilienthal wurden auch die Halbfinalbegegnungen des FD-Pokals ausgelost. Die Damen treffen demnach auf den MFBC Grimma. Die Herren müssen gegen den Sieger aus der Partie BAT Berlin vs. TV Lilienthal ran. Das Viertelfinale wurde abgebrochen und muss in den kommenden Wochen nachgelolt werden.

Vierter Sieg im vierten Spiel

Am vierten Spieltag der 1. FBL gastierte beim UHC der bayrische Bundesliga-Vertreter aus Kaufering. Nach einem spannenden Spiel gegen gut organisierte Gäste setzten sich die Herren am Ende verdient mit 9-4 durch. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. Vfl Red Hocks Kaufering     9-4 (2-2, 1-0, 6-2) Wie verlief

18 11 26 Nati.jpg

Nationalspieler: finales Trainingslager und MDR-Bericht

Die deutsche Herrennationalmannschaft befindet vor dem großen Highlight des Jahres: die Weltmeisterschaft in Prag. Vom 01.-09. Dezember messen sich die besten Mannschaften der Welt in der tschechischen Hauptstadt. Deutschland trifft dabei in der Gruppenphase auf die Schweiz, Lettland und Gastgeber Tschechien, gegen die man sogar das Eröffnungsspiel in der bis zu 18.000

winner

Doppelerfolg für UHC bei internationalem Sparkassen-Cup

Vergangenes Wochenende fand in Wernigerode der diesjährige internationale Sparkassen-Cup statt. Beide UHC-Teams, die 1. Herren und Damen, konnten sich jeweils gegen die Konkurrenz aus Schweden, Tschechien und Deutschland durchsetzen und somit wurde ein Doppelsieg gefeiert. Die ersten Plätze wurden aber jeweils nur durch das bessere Torverhältnis erzielt. Während sich die