UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Nationalmannschaften trainieren in Naumburg

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Nationalmannschaften von Floorball Deutschland zum Trainingslager in Naumburg a. d. Saale. Neben den beiden Teams der Damen und Herren waren auch die männlichen Nachwuchsteams der Altersklassen U17 und U19 im Einsatz.

UHC Herren Nationalspieler (v.l.n.r.): Matthias Siede, Phillip Weigelt, Sascha Herlt, Max Blanke und Tim Böttcher.

In der Anlage des Euroville Sporthotel haben die Nationalmannschaften ideale Bedingungen und können sich optimal auf die anstehenden Weltmeisterschaften vorbereiten. Neben den obligatorischen Trainingseinheiten standen dabei auch mehrere Testspiele der Teams an. Die Vergleiche endeten wie folgt:

– U19 vs. Herren 2 – 4:7

– U17 vs. Damen – 12:2

– U19 vs. Herren 1 – 4:6

– Herren 1 vs. Herren 2 – 5:6

Die UHC Herren waren vertreten durch Tim Böttcher, Matthias Siede, Phillip Weigelt sowie Sascha Herlt, Max Blanke und Florian Böttcher. Von den Damen waren Emely Leu und Leonie Vogt aufgeboten. Komplettiert wurde die UHC Vertretung durch Niklas Blanke und Max Gäbler bei der U19 sowie Daniel Peterson bei der U17.

Ähnliche Artikel

11 15 DF NB

Arbeitssieg in Dümpten bringt den UHC in die nächste Pokalrunde

Wie ging das Spiel aus? 6-15 (1-2, 3-6, 2-7) Wie verlief das Spiel?Ohne einige Stammspieler, welche aus verschiedenen Gründen den Weg ins Ruhrgebiet nicht antreten konnten, taten sich die Weißenfelser zu Beginn der Partie schwer. So spielte der UHC nicht wie gewohnt seine flüssigen Angriffe und wirkte in der sonst

Letzte freie Plätze für Skifreizeit ´16

Auch in diesem Winter führt der UHC wieder seine traditionelle Skifreizeit am steirischen Kreischberg in der Ferienwoche vom 30. Jan. bis 6. Febr. 2016 durch.Es sind nur noch wenige Plätze frei, u.a. ein Vierbettzimmer. Meldungen bitte umgehend an Rolf Blanke: rolf-blanke@t-online.de

Matchball im Halbfinale

Nach dem Auswärtssieg am vergangenen Wochenende haben die UHC Damen nun 2 Matchbälle, um das Finale zu erreichen. Nach dem knappen Spiel gegen Hamburg geht es nun in der Westhalle um den Finaleinzug. Wann und wo starten die Partien? Beide Partien werden in der Westhalle Weißenfels ausgetragen. Dazu ist zu

5 Punkte für Damen

Am vergangenen Wochenende hieß es für unsere Damen Doppelheimspieltag. Am Samstag traf man auf die Damen des MFBC Leipzig/Grimma, Sonntag hieß der Gegner ETV Ladys Piranhhas Hamburg. In der Tabelle stehen aktuell beide Gegner vor unseren Damen. Somit konnte man spannenden Spiele erwarten und wichtige Punkte holen. Los ging am