UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Niederlage gegen den Tabellenersten

Unsere Damen empfingen am vergangenen Samstag die Damen der Dümptener Füchse, welche aktuell den ersten Tabellenplatz belegen.

Das Spiel startete und die Gäste spielt von Anfang an mit hohem Pressing, welches den UHC Damen den Spielaufbau erschwerten. Somit konnten die Gäste zwei Chancen in der 5. sowie 6. Minute des ersten Drittels gezielt nutzen, womit der Spielstand bei 0:2 lag. In der 13. Spielminute des ersten Drittels erzielte Karla Weser für unsere Cats das 1:2. Doch kurze Zeit später konnten die Gäste den Spielstand auf 1:3 ausbauen. Mit diesem Stand ging es dann in die erste Drittelpause.

Der Start ins zweite Drittel gelang unseren Damen nicht wie gewünscht. Chancen konnten rausgespielt werden, jedoch erzielte man das gewünschte Tor nicht. Den Damen aus Dümpten gelang es dreimal den Ball in Tor zu bringen. In der 3./4. sowie 5. Spielminute erzielten sie ihre Treffer und erhöhten auf einen Spielstand von 1:6.

Lara Schubert gelang der Treffer zum 2:6 in der 8. Spielminute, durch ein schönes Zusammenspiel. Im Überzahlspiel nutze Pauline Baumgarten den freien Platz zum schießen und erhöhte den Spielstand auf 3:6. Die Damen aus Dümpten konnten ebenfalls einen weiteren Treffer erzielen, sodass es mit einem Spielstand von 3:7 in die zweite Drittelpause ging.

Doch auch in letzten Drittel spielten die Gäste weiterhin hohes Pressing und nutzen ihre Chancen. Bei beiden Teams waren gute Spielzüge zu sehen, unsere Damen konnten jedoch kein weiteres Tor erzielen. Dümpten traf jedoch dreimal ins Tor unserer Cats, sodass der Endspielstand bei 3:10 lag. Anzumerken ist jedoch, dass der Kader unserer Cats krankheitsbedingt reduziert war.

Die nächste Partie steht kommenden Sonntag gegen die Damen des MFBC Leipzig in Leipzig an. Das nächste Heimspiel ist am 10.12.2022 um 15:00 Uhr in der Sporthalle West gegen die ETV Lady Piranhhas.

Ähnliche Artikel

20 05 24 UHC Umfrage

Online-Umfrage

Wir nutzen die aktuelle Pause und arbeiten an der Verbesserung unserer Onlineauftritte. In diesem Zusammenhang interessieren uns vorallem eure Meinungen und Wünsche dazu. Bitte nehmt dazu über den nachfolgenden Link an unserer kleinen Umfrage teil. Diese dauert knapp 10min und hilft uns dabei die richtigen Dinge anzupacken. Die Umfrage läuft

2009 EFC 1

Der UHC international – Teil 1

Nachdem wir zuletzt auf die erste deutsche Meisterschaft im Nachwuchsbereich geblickt haben, handelt unser Rückblick heute von den ersten Schritten des UHC auf der internationalen Ebene bis zum Jahr 2012. Eine Geschichte mit großartigen Siegen und herben Niederlagen. Im Jahr 2003 gewann der UHC leicht überraschend erstmals die Deutsche Meisterschaft.

Entscheidung gegen Chemnitz

Nach dem ersten Spiel (Bericht) in der Halbfinalserie gegen Chemnitz, steht am kommenden Wochenende die Entscheidung an. Mit einem Sieg am Samstag kann der UHC die Finalteilnahme sichern. Bei einer Niederlage würde es am Sonntag dann in das entscheidende dritte Spiel gehen. Wann und wo starten die Partien? Nachdem das

18 11 16 UHC MFBC VB

Morgen wird’s spannend!

Am Samstag warten in der Sporthalle Brüderstraße unsere Lieblingsgegner vom MFBC Grimma auf uns. Die Partie findet mit 20 Uhr später als sonst statt, also haltet euch den Abend frei und kommt uns anfeuern.  Das Spiel morgen wird die erste Begegnung dieser Saison gegen die Damen aus Grimma sein. Wir